Menschen in Bewegung: Federated Hermes International wählt RI-Direktor |  Neu

Menschen in Bewegung: Federated Hermes International wählt RI-Direktor | Neu

Internationale Hermès-FöderationOlivia Lankester wurde zum Director of Responsible Investment and Sustainable Development ernannt für Internationale Hermès-FöderationGlobales Emerging Markets Equity Team, das an Kunjal Gala, Senior Portfolio Manager, berichtet.

Lankester wird in dieser Woche mit dem Team zusammenarbeiten, um seine Vision für verantwortungsvolles Investieren, ESG-Integration und Engagement auf Portfolioebene zu verbessern und zu kommunizieren. Im Rahmen dieser Arbeit wird sie die ESG-Analyse des Teams weiterentwickeln, feststellen, ob Portfoliounternehmen auf Risiken des Klimawandels vorbereitet sind, und Unternehmen an den SDGs der Vereinten Nationen ausrichten. Lankester wird eng mit EOS, dem Stewardship-Team für das Unternehmen mit einem betreuten Vermögen von 1,7 Milliarden US-Dollar, zusammenarbeiten, um einen regelmäßigen Dialog mit allen Unternehmen des globalen Schwellenländerportfolios und einen stetigen Fortschritt im Hinblick auf die Ziele des Engagements zu gewährleisten.

Lankester verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeit, zuletzt als Senior Director, Social Impact and Responsibility innerhalb der Lego Group. Sie war auch eine strategische Beraterin für die nachhaltige Entwicklungsstrategie der Lego-Gruppe, die das Ziel der Marke, sozialwirksame Investitionen, verantwortungsvolle Beschaffung, Kreislaufwirtschaft und fürsorgliche Arbeitgeberwerte umfasste.


Unabhängige Treuhänderdienste (STI)Brian Barbour wurde als Client Manager bei . eingestellt SEINE während das Unternehmen seine ehrgeizigen Wachstumspläne weiter umsetzt, um seine Präsenz in Großbritannien auszubauen.

Barbour, der seine Zeit zwischen Standorten in Nordengland und Schottland aufteilt, hat über 12 Jahre Erfahrung als Verwalter der leistungsorientierten und beitragsorientierten Pläne der Standard Life Staff Pension sowie mehrere Jahre als Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender von des NHS Pension Board in Schottland. Er bringt bedeutende Expertise in Unternehmenstransaktionen und Risikominderung mit.

Er kombiniert dies mit über 20 Jahren Erfahrung in der breiteren Finanzdienstleistungsbranche. Als ehemaliger Chief Information Security Officer verfügt er über ein solides Verständnis von Cybersicherheit und Risikomanagement. Er ist auch ehemaliger Vorsitzender des Audit and Risk Committee der Scottish Police Authority.

READ  Porsche Taycan: Tesla-Fahrer lachen jetzt über Sportwagen-Updates - "ist der Witz des Tages"

Cardano-Gruppe – Der Spezialist für Vorsorgeberatung und Vermögensverwaltung ernannt Justin hatch als Credit Officer, eine neu geschaffene Funktion.

Hatch wird von Investmentexperten in den Cardano-Büros in London und Rotterdam unterstützt. Er wird im Anlageausschuss sitzen und an Marino Valensise, Group Investment Director, berichten.

Die Ernennung von Hatch baut auf der jüngsten Ankündigung der Actiam-Übernahme auf, als Beweis für das Engagement von Cardano, die Fähigkeiten seines Anlageangebots kontinuierlich zu verbessern.

Hatch verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich festverzinslicher Anlagen, von denen die meisten auf den Kreditmärkten tätig waren. Bevor er zum Cardano-Team kam, war er 16 Jahre bei British Airways Pensions Investment Management tätig, wo er für das Kredit- und Lead-Portfolio von britischen Unternehmensanleihen verantwortlich war. Zuvor war er als Rentenfondsmanager bei Old Mutual Asset Management tätig.


Hannover Kassen – Der Aufsichtsrat der Deutschen betrieblichen Altersversorgung für Unternehmen und gemeinnützige Organisationen hat bestellt Ralf Kielmann als Mitglied des Vorstands ab 01.01.2022.

Kielmann gelingt Regine Breusing, der Ende Dezember in den Ruhestand geht. Kielmann wird zusammen mit Silke Stremlau, zuständig für Versicherungen, IT und Rechnungswesen, Aktuar und Controlling, die Geschäftsführung bilden.

Kielmann kam 2012 als Experte für betriebliche Altersversorgung in die Hannoverschen Kassen. 2013 wurde er zum stellvertretenden Leiter der Versicherungsabteilung und 2014 zum Abteilungsleiter befördert. Ein Jahr später übernahm er die Leitung der IT-Abteilung. Vor seinem Eintritt in die Hannoverschen Kassen war Kielmann über 20 Jahre bei der Sparkasse Hannover und der Volksbank Braunschweig / Wolfsburg tätig.


Association of Employers‘ Convention Practitioners (ECPA)Karina Bäche wurde zur ersten weiblichen Vorsitzenden der Gruppe gewählt, als Nachfolgerin Andy Palmer. Sie ist Partnerin von EY-Parthenon und leitet ihr Beratungsteam für britische Verträge im Rahmen ihrer umfassenderen Praxis für Ruhestandsstrategien.

READ  Aufruf zur Bewerbung: Erfahrene Ingenieure gesucht: Musk sucht auf Twitter Ingenieure für seine Firma Neuralink

Zuvor war sie Vizepräsidentin von ECPA, eine Funktion, die von RSM . übernommen wurde Guy Mander.

ECPA sagte, es konzentriere sich derzeit auf die Entwicklung neuer Marktleitlinien zu ESG und restriktiven Covenants im Kontext der neuen TCFD-Anforderungen und auch der breiteren Marktdiskussion über den Horizont von Klauseln.


Kenfo- Der Deutsche Atommüll-Fonds hat eingestellt Ilan Beyer als Investmentmanager für Infrastruktur. Beyer kommt von Helaba Invest, wo er für Investitionen und Co-Investments in Infrastruktur, Private Equity und Private Debt verantwortlich war. Vor seinem Eintritt in die Helaba war Beyer bei PwC als Partner und Senior Associate Transactions tätig.


Qontigo – Der zur Deutschen Börse gehörende deutsche Anbieter von Index-, Analyse- und Risikolösungen hat Axel Lomholt als Produktmanager, Indizes und Benchmarks, verantwortlich für das STOXX- und DAX-Indexportfolio.

Qontigo wurde 2019 durch den Zusammenschluss von Axioma, DAX und STOXX gegründet. Lomholt wird dem COO von Qontigo, Neal Pawar, unterstellt sein. Er kam zu Qontigo, nachdem er fast neun Jahre bei verbracht hatte Zukunftsweisende Investitionen, zuletzt als Head of Product and Program Management für Asien und davor als kommissarischer Managing Director für Asien.

Lomholt arbeitete auch bei Barclays Global Investors (BGI), BlackRock, das BGI 2010 übernommen hatte, bei Gulf International Bank und HSBC Global Asset Management.


Vermögensverwaltung von BNP Paribas – Der französische Vermögensverwalter hat mehrere Ernennungen innerhalb seiner Abteilung für nachhaltige Entwicklung vorgenommen, die Investmentteams mit Sektor- und Sektorstudien, ESG-Daten und Analysen von mehr als 13.000 Emittenten versorgt.

Rachel Crossley wurde mit der Verantwortung für Europa beauftragt. Malika Takhatayeva ist nach seiner Tätigkeit bei Moody’s Investors Service nun verantwortlich für Sustainable Fixed Income, EMEA. Thibaud Clisson ist verantwortlich für den Klimawandel, Robert-Alexandre Poujade ist führend in der Artenvielfalt, und Delphine Riou ist der Motor für inklusives Wachstum. Die letzten drei sind bereits seit mehreren Jahren bei BNPP AM.

READ  Die Aerodyne Group expandiert in Österreich, der Schweiz und Deutschland in Zusammenarbeit mit QUANTO und Taku International

Kapitalanlagegesellschaft Allianz Invest – Die österreichische Verwaltungsgesellschaft hat bestellt Andreas Witzani als neuer CEO ab Januar 2022. Witzani übernimmt Martin Bruckner. In seiner neuen Funktion verantwortet Witzani die Marktabteilung. Sonja König übernimmt die Rolle der Sprecherin als Geschäftsführerin des Backoffice.

Witzani war bis vor kurzem Geschäftsführer von Merito Finanzlösungen. Zuvor war er bei der Raiffeisen International Fund Advisory und der Volksbanken Kapitalanlagegesellschaft tätig, wo er insbesondere für die operative Führung der Fonds verantwortlich war.

Witzani war während seiner Amtszeit im Vorstand der IMMO KAG für die Bereiche Unternehmensstrategie, Vertrieb, Rechnungswesen und Management verantwortlich. Er begann seine Karriere als Finanzanalyst bei der Erste Invest Consult.


BaringsJosé Carlos Torres wurde zum Head of Real Estate, Iberia at . ernannt Barings. Von Madrid aus wird Torres das Immobilieninvestmentgeschäft des Unternehmens in der iberischen Region leiten und eng mit Gunther Deutsch, der die europäischen Transaktionen leitet, sowie Charles Weeks, Immobilienmanager für Europa und Asien-Pazifik von Barings, zusammenarbeiten.

Torres bringt über 16 Jahre Branchenerfahrung mit und tritt bei Hines, wo er drei Jahre lang als Investment Director sein spanisches Akquisitionsteam leitete. Zuvor sammelte er Erfahrungen bei Redevco, Zaphir Asset Management und Aguirre Newman.

Um die digitale Ausgabe des neuesten IPE-Magazins zu lesen, klicken Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.