Autofahrer gesucht im Zusammenhang mit Auseinandersetzung auf der I-25, Morddrohung

Autofahrer gesucht im Zusammenhang mit Auseinandersetzung auf der I-25, Morddrohung

das Bezirk Weld Das Sheriff’s Office sucht nach Informationen über einen Autofahrer, der mitten im Jahr mit einem anderen Autofahrer zusammenstieß Autobahn 25 in der Nähe von Mead, Colorado am Samstag, 26. Juni.

Laut einem Artikel über die Facebook-Seite des Sheriff-Büros von Weld County, ereignete sich der Vorfall gegen 21.30 Uhr, als ein Mann, der in einem silbernen Acura TL nach Norden fuhr, weiterhin auf die Fahrspuren ein- und ausschob und andere Autos daran hinderte, ihn zu überholen.

Irgendwo in der Nähe des Colorado Highway 66 und der I-25 bog der Mann auf die mittlere Spur der Autobahn ein und stieß auf einen Autofahrer, der hinter ihm fuhr. Dashcam-Video im Auto des Opfers erfasste Konfrontation [attached video].

Das Opfer erzählte später der Mead Police, dass der andere Fahrer sagte, dass „jemand heute sterben würde“, als er aus seinem Auto stieg. Während der Konfrontation tat der Fahrer des Acura so, als ob er den anderen Mann schlagen wollte, tat es aber nicht.

Laut Beitrag:

„Der Verdächtige stieg dann wieder in sein Auto ein, legte den Rückwärtsgang ein – und prallte fast auf das Auto des Opfers, das von einem Freund und einer Gruppe von Kindern besetzt war – stieg wieder aus, um etwas mehr zu reden, und beschleunigte dann. .

Der Verdächtige wird als schwarzer Mann beschrieben, etwa 40 Jahre alt, kahlköpfig, etwa 200 Pfund schwer und etwa 5 Fuß 10 Zoll groß. Jeder, der den Mann auf den Fotos und Videos erkennt, wird gebeten, Deputy Kyle Keiser unter (970) 400-4588 anzurufen.

Tipps können auch über das Crime Stoppers Website oder indem Sie die Telefonleitung von Northern Colorado Crimestoppers unter 1-800-222-TIPS anrufen [8477]. Tippgeber haben möglicherweise Anspruch auf eine Geldprämie.

UHR: Einige der Fotos, die das historische Jahr 2020 festhalten, waren

READ  Waldorf Astoria in New York City: Möbel werden versteigert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.