Tropensturm Elsa entfernt sich vom Südosten Kubas und Jamaikas – CBS Miami

Tropensturm Elsa entfernt sich vom Südosten Kubas und Jamaikas – CBS Miami

MIAMI (CBSMiami) – Tropensturm Elsa entfernt sich vom Südosten Kubas und Jamaikas. Er wird voraussichtlich am Montag Zentralkuba durchqueren.

Am Sonntag um 20 Uhr befand sich Elsa 65 Meilen westlich von Cabo Cruz, Kuba, und 160 Meilen südlich von Camagüey, Kuba.

WEITERLESEN: Einsturz der Surfside-Eigentumswohnung: Der Bürgermeister von Miami-Dade bestätigt, dass der Abriss zwischen 22:00 und 3:00 Uhr stattfindet.

Seine maximalen anhaltenden Winde betrugen 60 Meilen pro Stunde mit höheren Böen, als er mit fast 25 Meilen pro Stunde nach Nordwesten fuhr.

Diese allgemeine Bewegung wird voraussichtlich bis Montag andauern, gefolgt von einer Nord-Nordwest-Wende am Dienstag.

Auf der geplanten Strecke wird sich das Zentrum von Elsa am späten Sonntagabend und frühen Montag dem südlichen Zentralkuba nähern. Elsa wird voraussichtlich am Montag Zentral- und Westkuba durchqueren und in Richtung der Straße von Florida fahren und am frühen Dienstag in der Nähe der Florida Keys passieren.

Elsa wird voraussichtlich am Dienstag und Mittwoch in die Nähe oder über Teile der Westküste Floridas ziehen.

Bevor Elsa nach Kuba zieht, wird eine gewisse Stärkung erwartet, gefolgt von einer gewissen Abschwächung, wenn das Zentrum über Land umzieht. Nach Elsas Umzug in den südöstlichen Golf von Mexiko ist eine leichte Verstärkung möglich.

Winde mit tropischer Sturmstärke erstrecken sich bis zu 90 Meilen vom Zentrum nach außen.

ZUSAMMENFASSUNG DER AKTUELLEN UHREN UND WARNHINWEISE:

EIN Hurrikanüberwachung gilt für:

  • Die kubanischen Provinzen Camagüey, Granma und Las Tunas.

EIN Warnung vor tropischem Sturm gilt für:

  • Die kubanischen Provinzen Camagüey, Granma, Guantanamo, Holguin, Las Tunas, Santiago de Cuba, Ciego de Avila, Sancti Spiritus, Villa Clara, Cienfuegos, Matanzas, Mayabeque und Havanna
  • Die Florida Keys von Craig Key West bis zu den Dry Tortugas
READ  Corona: Trump übt Druck aus: USA lockert Testrichtlinien - Top-Virologen in der Umgebung von Fauci sind schockiert

EIN Überwachung von Sturmfluten gilt für:

  • Westküste Floridas von Bonita Beach bis zum Suwannee River

EIN Tropische Sturmuhr gilt für:

  • Cayman Brac und Little Cayman
  • Kubanische Provinz Artemisa
  • Die Florida Keys östlich von Craig Key bis Ocean Reef
  • Florida Bay
  • Westküste Floridas von Flamingo nach Norden bis zum Anclote River

Eine Tropensturmwarnung bedeutet, dass irgendwo im Warngebiet tropische Stürme erwartet werden.

WEITERLESEN: Die Stadt North Miami Beach ordnet die sofortige Schließung und Evakuierung einer Eigentumswohnung mit 156 Einheiten an

Hurricane Watch bedeutet, dass im Wachbereich Hurrikanbedingungen möglich sind. Eine Uhr wird in der Regel 48 Stunden vor dem ersten erwarteten Auftreten von Winden mit tropischer Sturmstärke ausgestellt, Bedingungen, die die Vorbereitungen im Freien erschweren oder gefährlich machen.

Die Überwachung von Sturmfluten bedeutet, dass die Möglichkeit einer lebensbedrohlichen Überschwemmung aufgrund steigender Wassermengen besteht, die in den nächsten 48 Stunden von der Küste ins Landesinnere zu den angegebenen Orten gelangen.

Tropensturmwache bedeutet, dass im Wachgebiet Tropensturmbedingungen möglich sind.

Es wird erwartet, dass Interessen an anderen Orten auf der Halbinsel Florida Elsas Fortschritt überwachen. Zusätzliche Überwachungen und Warnungen werden wahrscheinlich am Sonntagabend oder frühen Montag erforderlich sein.

WIND: In Teilen Jamaikas wird am Sonntag mit Tropenstürmen gerechnet. In Teilen Ost- und Zentralkubas werden später am Sonntag- und Sonntagabend tropische Sturmbedingungen erwartet und Hurrikanbedingungen sind möglich. Bis Montagabend werden im Warngebiet der Florida Keys Tropenstürme erwartet. In den Überwachungsgebieten der Cayman Islands sind bis Sonntagabend Tropenstürme möglich, bis Montagabend in den oberen Florida Keys und an der Südwestküste Floridas.

STURMÜBERGANG: Eine Sturmflut wird den Wasserstand in den Gebieten mit Landfluss in Hurricane Watch- und Warngebieten um die folgenden Beträge über den normalen Gezeitenstand anheben …

  • Südküste Kubas – 3 bis 5 Fuß
READ  Der italienische Botschafter starb bei Schießereien in der Demokratischen Republik Kongo, nicht bei der Hinrichtung, sagt der Staatsanwalt

Die Kombination aus Sturmflut und Flut führt zur Überschwemmung normalerweise trockener Gebiete in Küstennähe durch steigendes Wasser, das sich von der Küste ins Landesinnere bewegt. Das Wasser könnte irgendwo in den angegebenen Bereichen folgende Höhen über dem Boden erreichen, wenn die Schwallspitze zum Zeitpunkt der Flut auftritt:

  • Von Bonita Beach zum Suwannee River einschließlich Tampa Bay – 2 bis 4 Fuß
  • Flamingo am Bonita Beach – 1 bis 3 Fuß
  • Ocean Reef bei Dry Tortugas einschließlich Florida Bay – 1 bis 2 Fuß

Wellenbedingte Überschwemmungen hängen vom relativen Zeitpunkt der Welle und dem Gezeitenzyklus ab und können über kurze Distanzen stark variieren.

REGEN : In Teilen von Süd-Haiti und Jamaika wird bis Sonntag ein Gesamtsturmniederschlag von 4 bis 8 Zoll mit isolierten Gesamtmengen von 15 Zoll erwartet. Dieser Regen kann zu vereinzelten Sturzfluten und Schlammlawinen führen, von denen einige erheblich sein können.

In Teilen Kubas wird von Sonntag bis Montag mit Niederschlagsmengen von 5 bis 10 Zoll mit vereinzelten Höchstmengen von 15 Zoll gerechnet. Dies wird zu Sturzfluten und erheblichen Schlammlawinen führen.

Über den Cayman Islands wird von Sonntag bis Montag mit Niederschlag von 3 bis 5 Zoll gerechnet. Dieser Regen kann vereinzelte Sturzfluten verursachen.

Elsa-Niederschläge werden von Montag bis Mittwoch Teile der Florida Keys und der Florida-Halbinsel betreffen. Mengen von 2 bis 4 Zoll mit lokalisierten Höchstmengen von bis zu 6 Zoll sind möglich, was zu isolierten, städtischen und kleineren Sturzfluten führen kann.

TORNADEN: In Südflorida sind von Montagnachmittag und Montagabend bis Dienstag einige Tornados möglich.

KEINE NEUIGKEITEN MEHR: Florida Keys unter Tropensturmwarnung, aber bis jetzt geht das Leben am 4. Juli wie gewohnt weiter as

READ  Manuela Schwesig über Nord Stream 2: "Es geht um starke wirtschaftliche Interessen"

SURFEN: Die von Elsa erzeugten Dünungen werden sich in den nächsten zwei Tagen entlang der Küste Jamaikas und der Südküste Kubas nach Westen ausbreiten. Der Wellengang wird Anfang nächster Woche in der Nähe der Florida Keys und Südfloridas zunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.