Steve Jobs und SpaceX zeigen die richtige Meeting-Größe auf.  Es ist nicht was du denkst

Steve Jobs und SpaceX zeigen die richtige Meeting-Größe auf. Es ist nicht was du denkst

Acht ist zur magischen Zahl geworden, wenn es um maximale Meetinggröße für Zusammenarbeit und Kreativität geht, aber hinter dem Rauch und den Spiegeln wurden Sie getäuscht. Wenn Sie kreative Zusammenarbeit wünschen, kommt The Theory of Eight nicht zusammen. Es ist eine Menge.

Tatsächlich wird der magische Achterball Ihr Meeting höchstwahrscheinlich mit einer Nachricht verlassen: Versuchen Sie es später noch einmal. Nicht schlüssige oder unproduktive Meetings sind ein Symptom von zu vielen Teilnehmern oder schlimmer noch von zu vielen passiven Teilnehmern und zu wenig aktiven Teilnehmern.

Die Theorie von kleinen Teams für Kreativität und großen Teams für Produktivität ist nicht neu. Steve Jobs war ein Verfechter kompakter Meeting-Gruppen. Er hatte seine eigene Vision von wichtigen Mitarbeitern. Aber in seiner Version ging es darum, ob man zu einem Meeting kommen sollte, nicht zur Arbeit. Und dennoch haben viele Unternehmen immer noch Schwierigkeiten, diese einfache Praxis zu praktizieren. Und es ist keine Überraschung, warum. Es liegt in der Natur des Menschen, zu übermäßiger Ausbeutung zu neigen. Psychologisch kann alles, was weniger als ein Überschuss ist, wie ein Mangel aussehen.

Aber wenn es um Innovation geht, führt ein Überschuss an Teilnehmern eher zu einem Mangel an Kreativität und Ideenreichtum.

Ein einstündiges Meeting mit acht Personen dauert nur siebeneinhalb Minuten pro Person. Und wenn dieses Meeting nur 30 Minuten dauert, hat jeder Teilnehmer nur etwa dreieinhalb Minuten Zeit. Dies sind jedoch die besten Szenarien, und wie das Meeting in der Sekunde beginnt, in der die Uhr die geplante Startzeit erreicht, was nicht besonders häufig vorkommt. Logistisch gesehen gilt: Je mehr Personen Sie in einem Meeting haben, desto mehr verwässern Sie die Zeit und die Vorstellungskraft jedes Teilnehmers.

READ  So beobachten Sie, wie die erste Raumsonde der VAE den Mars erreicht

Für ein Startup sind Innovation und Zusammenarbeit entscheidend. Ein arbeitsreiches Meeting führt nicht nur zu weniger Kreativität, Brainstorming und Ideenfindung, sondern auch zu weniger Entscheidungsfindung und noch weniger Motivation. Wenn Sie Ihr Team nicht auf den Erfolg in einer Umgebung vorbereiten, in der es zusammenarbeiten und sich vorstellen kann, demotivieren Sie sich auch selbst. Kreative haben Ideen und wollen gehört werden, aber wenn jedes Meeting zu einer verpassten Gelegenheit wird, eine Idee zu teilen – oder die Geburt einer neuen – wird Ihr Team einfallslos und einfallslos. Gute Ideen werden erst dann inspirierend, wenn Menschen das Gefühl haben, gehört und damit potenziell verfolgt zu werden.

Es besteht die Tendenz zu glauben, dass jeder in einem Team aus einem bestimmten Grund da ist und daher einen Platz am Sitzungstisch braucht, aber einen heißen Körper auf einen leeren Platz zu setzen, ist keine Gleichung für die Zusammenarbeit. Obwohl Steve Jobs’ Einstellung zu wichtigen Meeting-Teilnehmern hart erscheint, gibt es einen großen Unterschied zwischen einer kritischen Rolle in einem bestimmten Meeting und einer kritischen Rolle in einem bestimmten Team.

Schauen Sie sich zum Beispiel die Dragon Crew-1 von SpaceX an. Während das Space Shuttle eine Kapazität von acht hat, operiert das Shuttle mit nur vier Astronauten bei halber Kapazität. Und das nicht, weil SpaceX die Ressourcen fehlt, um diese leeren Plätze zu besetzen, sondern weil sie nicht geschäftskritisch waren. Und während nur vier Astronauten an Bord unerlässlich waren, waren an der Mission insgesamt Dutzende wichtiger Mitglieder des SpaceX-Teams beteiligt.

Während die richtige Meetinggröße von Ihrem Team, Kalender und Unternehmen abhängt, holen Sie das Beste aus Ihren kreativen Meetings heraus, indem Sie die Anzahl der Teilnehmer begrenzen, um sicherzustellen, dass jeder Teilnehmer am Meeting ein Teilnehmer ist und kein Zuschauer. Die Chancen stehen gut, dass acht zu viel ist. Und wenn Sie in der Anfangszeit von einem festen Geldbetrag leben, ist jede vergeudete Stunde verbranntes Geld. Merken Sie sich SpaceX und überlegen Sie, was für eine erfolgreiche Mission oder in diesem Fall ein Meeting entscheidend ist, und geben Sie Ihren Mitarbeitern das Sprungbrett, um ihre Kreativität und den Erfolg Ihres Startups zu entfalten.

READ  NASA-Astronauten machen einen fast siebenstündigen Weltraumspaziergang vor der Internationalen Raumstation

Die hier von den Kolumnisten von Inc.com geäußerten Meinungen sind ihre und nicht die von Inc.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.