SpaceX könnte einen neuen Landeplatz schaffen

SpaceX könnte einen neuen Landeplatz schaffen

Für viele Südtexaner ist das Leben in der Nähe einer Großfamilie alles.

Arbeit oder Schule bringen uns vielleicht in eine andere Stadt, aber wir kommen zurück, weil wir gerne ein paar Stunden von zu Hause entfernt bleiben. Wir wollen in den Ferien mit allen zusammen sein und das Jubiläum nicht verpassen braten oder große Babypartys.

Houston und Dallas sind geschäftige Drehkreuze, um nach Jobs zu suchen, aber für viele Texaner im South Rio Grande Valley, die nach Möglichkeiten und einem kürzeren Pendelverkehr am Wochenende suchen, ist San Antonio der richtige Ort logischer Ort. landen.

Als der Milliardär SpaceX-Gründer Elon Musk letzte Woche vorschlug, eine neue Gemeinde im Rio Grande-Tal entstehen zu lassen, drückten viele Südtexaner die Daumen in der Hoffnung, dass die Reichen, die Raketen in die Küstengemeinde Boca Chica abschossen, sie dazu bringen Wunsch wird wahr Er möchte den Ort entwickeln und ihn als Weltraumbahnhof bezeichnen, daher haben einige der Leute, die ihn zu Hause anrufen, ihre Immobilie mit einem sehr guten Gewinn verkauft.


Letzte Woche hat SpaceX Geschichte geschrieben, als es eine Rakete startete und Minuten später sie herunterbrachte und vertikal landete, bevor sie explodierte. Die Landung war wichtig, denn wenn wir Menschen zum Mars oder darüber hinaus bringen wollen, müssen wir diese Raketen wiederverwenden, weil wir einen Weg brauchen, sie zurückzubringen. Es ist ein großes Ziel, aber daran hat SpaceX seit seiner Gründung im Jahr 2014 gearbeitet, und es sieht so aus, als würden wir in diese Richtung explodieren.

Wachstum ist gleichbedeutend mit Chancen. Ein neues Gebäude bedeutet Bauarbeiten, die sich in neuen Restaurants, Hotels und Bars niederschlagen. Es bedeutet neue Häuser und Wohnungen, dh Schulen, Kirchen und Kliniken. Gemeinden brauchen Lehrer, Polizei und Feuerwehr. Und niemand in Südtexas muss sich daran erinnern, dass jede Stadt einen Klempner, einen HEB und mehr als einen braucht. Taqueria.

Das Rio Grande-Tal ist ein Netzwerk von Arbeitergemeinschaften, das seit Generationen besteht. Die geplante Entwicklung könnte diesem Bereich einen längst überfälligen Schub verleihen. Eine neue Gemeinde könnte jungen Menschen Möglichkeiten bieten, die ihre Eltern nie hatten, sowie Türen für andere öffnen, die eine Möglichkeit suchen mussten, weit weg von der Region zurückzukehren.

READ  Coronavirus ist wieder auf dem Vormarsch - sieht die zweite Welle so aus?

Staats- und Bezirksbeamte sagten, die Regeln für die Eingliederung sollten befolgt werden, und das ist gut so. Wachstum ist aufregend, aber es muss geplant werden. Clear Lake, ein Gebiet, das sich neben dem Johnson Space Center in der Gegend zwischen Houston und Galveston entwickelte, blühte auf. Es gibt keinen Grund, warum SpaceX nicht anders kann, als dasselbe für das Rio Grande Valley zu tun.

Die Erforschung des Weltraums könnte für viele Texaner eine sehr gute Sache sein, auch für diejenigen, die das Tal nur während der Frühlingsferien sehen.

[email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.