Riesiger 1.174-Karat-Diamant in Botswana entdeckt

Riesiger 1.174-Karat-Diamant in Botswana entdeckt

Ein Mitglied des Botswana-Kabinetts besitzt einen Diamanten von 1.174 Karat in Gaborone, Botswana. (Foto von MONIRUL BHUIYAN / AFP über Getty Images)

Zum Presseraum
UPDATE 12:56 PT – Sonntag, 11. Juli 2021

Ein Bergbauunternehmen hat in Botswana einen großen Diamanten ausgegraben, der über 1.000 Karat wog. Der Präsident des südafrikanischen Landes überreichte der Welt Anfang dieser Woche den seltenen Diamanten.

Der Stein wurde in der Karowe Diamond Mine entdeckt und ist der größte jemals entdeckte Diamant. Mit einem Gewicht von 1.174 Karat ist der Diamant der zweite massive Stein, der innerhalb eines Monats im Land gefunden wurde.

Botswanas Präsident Mokgweetsi Masisi sagte, der Diamantenabbau im Land bringe seinen Menschen weiterhin große Vorteile.

„Um unseren Mitarbeitern, unseren Straßen, unseren Krankenhäusern, unseren Schulen, unserer Umwelt und unserer Entwicklung die beste Leistung zu bieten“, sagte er. “Das ist Botswana.”

Laut offiziellen Angaben brachte die Mine 2019 auch den zweitgrößten Diamanten der Welt, der über 1.700 Karat wog.

KEINE NEUIGKEITEN MEHR: Das Außenministerium von Pennsylvania versucht, die Untersuchung der Wahlen im Jahr 2020 zu blockieren, indem es „Dritten“ den Zugang zu Wahlgeräten verweigert

READ  Arnold Schwarzenegger vergleicht die Kapitolunruhen mit Nazideutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.