Heathrow Airlines sieht sich mit dem Elend beim Auftanken und der Bodenunterstützung konfrontiert, da die Arbeiter von Menzies für den Streik stimmen

Heathrow Airlines sieht sich mit dem Elend beim Auftanken und der Bodenunterstützung konfrontiert, da die Arbeiter von Menzies für den Streik stimmen

Mehr als 400 Arbeiter des Bodenunterstützungs- und Betankungsunternehmens Menzies werden ab diesem Donnerstag (13. Januar) im Rahmen eines Lohnstreits zum Streik aufgerufen.

Das Unternehmen hat sich im Gegensatz zu den Konkurrenten dnata und Swissport geweigert, sinnvolle Verhandlungen über ausstehende Lohnerhöhungen für seine Mitarbeiter für 2020 oder 2021 aufzunehmen.

Inakzeptabler Lohnstopp

Unite-Generalsekretärin Sharon Graham sagte:„Großbritannien steht vor einer Lebenshaltungskostenkrise und unsere Menzies-Mitglieder erkennen, dass ein zweijähriger Lohnstopp es unmöglich machen wird, über die Runden zu kommen.

„Unite kämpft für die Verteidigung der Arbeitsplätze, Löhne und Bedingungen unserer Mitglieder. Wir entschuldigen uns nicht dafür, dass Menzies seinen Mitarbeitern ein faires Lohnangebot unterbreitet. Unite wird die Interessen unserer Mitglieder verteidigen, bis dieser Streit beigelegt ist.

Bodenunterstützung und Auftanken

Die betroffenen Menzies-Arbeiter sind in zwei Hauptfunktionen aufgeteilt. Eine Gruppe bietet Bodenabfertigungs- und Passagierdienste für eine Vielzahl von Fluggesellschaften an, darunter: US Airlines, Lufthansa, Austrian, Swiss, Chinese, Air Canada, Germanwings, Croatian, Icelandair, Finnair, Aer Lingus, Egyptair, Qantas und Loganair.

Die andere Gruppe ist für die Betankung von British Airways und einem Joint Venture mit Shell / Exxon und Mobil verantwortlich.

Die Streikabstimmung wird am 27. Januar geschlossen, und wenn Arbeiter für Arbeitskampfmaßnahmen stimmen, könnten Mitte Februar Streiks beginnen, die die Flüge betreffen, die für die Zwischenferien geplant sind.

Heathrow-Störung

Unite-Regionalbeauftragter Kevin Hall sagte: „Wenn ein Streik andauert, wird dies zu Störungen und Stornierungen in ganz Heathrow führen, was sich auf mittelfristige Reisen und Skiurlaube auswirken könnte.

„Industrielle Maßnahmen lassen sich immer vermeiden, wenn sich Menzies von den Handbüchern seiner Wettbewerber inspirieren lässt, sinnvolle Verhandlungen mit Unite führt und ein faires Vergütungsangebot macht. „

Bürger zweiter Klasse

Die Arbeiter von Menizes glauben, dass sie in ihrem eigenen Unternehmen wie Bürger zweiter Klasse behandelt werden, da die Arbeiter in der Frachtabteilung von Menzies 2021 eine Gehaltserhöhung von 7 % erhielten.

READ  E-SUV Mercedes EQA muss mindestens 400 km zurücklegen

ENDE

Während der Coronavirus-Krise arbeitet Unite daran, die Sicherheit der Arbeitnehmer und der Öffentlichkeit zu gewährleisten, Arbeitsplätze zu verteidigen und Einkommen zu schützen.

NUR für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an Barckley Sumner, Unite Communications Manager unter 07802 329235 oder 0203 371 2067.

Email: [email protected]

Unite ist die führende Gewerkschaft in Großbritannien und Irland, die sich für den Schutz und die Verbesserung der Arbeitsplätze, Löhne und Arbeitsbedingungen von Mitgliedern in allen Wirtschaftssektoren einsetzt. Generalsekretärin ist Sharon Graham.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.