Gute Aussichten: noch optimistischer als optimistisch: Tesla-Bull verdoppelt Kursziel für Tesla-Aktie – Elon Musk antwortet | Botschaft

?? Tesla-Aktien steigen weiter
?? Tesla Bull erhöht das Kursziel stark
?? Starke Zahlen und Vertrauen für den Autopiloten

Die Tesla-Aktie ist seit Jahresbeginn eineinhalb Mal wertvoller geworden. Die Rallye scheint unerbittlich zu sein und das Aktienzertifikat auf ein neues Rekordniveau zu bringen. Alex Potter, Piper Sandlers wahrscheinlich größter Tesla-Bulle unter den Analysten, glaubt, dass die Titel des Elektroautoherstellers in ganz andere Bereiche aufsteigen könnten.

Das Kursziel für die Tesla-Aktie hat sich verdoppelt

Der Experte hat seine Einschätzung der Tesla-Aktie angepasst. Seine Bewertung von “Übergewicht” für den Titel blieb unverändert. Der Analyst war jedoch hinsichtlich der Kursentwicklung deutlich optimistischer: Die Tesla-Aktie hatte vor einiger Zeit ihr ursprüngliches Kursziel von 939 USD pulverisiert, aber Potter erwartet nun einen Anstieg auf 2.322 USD. Auf der Grundlage des aktuellen Kursniveaus hätte die Aktie noch mehr als 50 Prozent Verbesserungspotenzial.

Tesla: ein führendes Unternehmen auf seinem Gebiet

Der Analyst sagte: “Unserer Meinung nach ist Tesla das beständigste Unternehmen im Mobilitäts-Ökosystem und es ist unwahrscheinlich, dass sich dies in den nächsten zehn Jahren ändert.”

Tesla könnte eine Bruttomarge von 30 Prozent erzielen, wenn mehr Kunden die vollständig autonome Autopilot-Software kaufen. Der Analyst ist optimistisch. Er und sein Team sind zuversichtlich, dass “Tesla in den 2030er Jahren möglicherweise Fahrzeuge zu oder unter dem Herstellungspreis verkaufen und gleichzeitig die Betriebsmargen erhöhen könnte”, schrieb der Analyst.

Aktuelle Zahlen beeindruckend

Die kürzlich veröffentlichten Zahlen von Tesla sind auch der Grund für die positive Einschätzung der Zukunft. Die Lieferzahlen im zweiten Quartal sind nach Ansicht des Experten schwer mit den Wettbewerbern zu erreichen. Das Auslieferungsziel von 500.000 Fahrzeugen pro Jahr ist angesichts der Einschränkungen, denen das Unternehmen im Zusammenhang mit der Koronapandemie ausgesetzt ist, “beeindruckend”. Er selbst erhöhte seine Auslieferungsprognose für 2020 auf 487.000 Fahrzeuge.

READ  Porsche Taycan: Tesla-Fahrer lachen jetzt über Sportwagen-Updates - "ist der Witz des Tages"

“Es ist Zeit [für Investoren]Ihr Kapital nach dem großen Lauf woanders einzusetzen? Wir denken, die Antwort ist NEIN “, fuhr Potter fort.

Tesla-Chef Elon Musk kommentierte die Preiserhöhung und die optimistische Prognose des Analysten auf Twitter mit einem einfachen “Wow”.

.

Musk hatte in der Vergangenheit mehrmals betont, dass er den Kurs der Tesla-Aktie für zu hoch halte.

Finanzen.net bearbeiten

Weitere Neuigkeiten über Tesla

Bildquellen: Josh Edelson / AFP / Getty Images, Hadrian / Shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.