Fotos: China teilt neue Bilder des Mars, die von Zhurong Rover aufgenommen wurden

Fotos: China teilt neue Bilder des Mars, die von Zhurong Rover aufgenommen wurden

Technologie

Holen Sie sich eine kurze URL

Der nach dem chinesischen Feuergott benannte Rover wird von der chinesischen Agentur verwendet, um den Boden und die Atmosphäre des Mars zu untersuchen, Fotos zu machen, Karten zu erstellen und nach Wasser und Beweisen für vergangenes Leben zu suchen. Der Rover ist mit einer Vielzahl von Geräten ausgestattet und kann über das “Hochgeschwindigkeits-Datenrelais” des Tianwen-1-Orbiters mit der Erde kommunizieren.

Chinas Nationale Raumfahrtbehörde hat am Freitag fünf neue Fotos vom Mars veröffentlicht, die Felsen auf der Marsoberfläche und Fahrzeugreifenspuren zeigen. erhalten von seinen Zhurong-Rover.

Das erste Bild, das am 26. Juni aufgenommen wurde, zeigt das Gelände des Mars, während der Rover Utopia Planitia, eine große Lavaebene nördlich des Mars, mit dem scheinbaren Oberflächenkomponentendetektor und Klimadetektor des Rovers erkundet. Und das zweite Bild, aufgenommen am 4. Juli, dem 48. Tag des Rovers auf dem Mars, zeigt ebenfalls die Marsoberfläche.

  • Dieses am 26. Juni 2021 aufgenommene und am 9. Juli 2021 von der National Space Administration of China (CNSA) veröffentlichte Foto zeigt die Oberfläche des Mars, aufgenommen vom chinesischen Rover Zhurong Mars.

    © AFP 2021 / BLATT

  • Dieses am 4. Juli 2021 aufgenommene und am 9. Juli 2021 von der China National Space Administration (CNSA) veröffentlichte Foto zeigt die Oberfläche des Mars, aufgenommen vom chinesischen Rover Zhurong Mars.

    Dieses am 4. Juli 2021 aufgenommene und am 9. Juli 2021 von der China National Space Administration (CNSA) veröffentlichte Foto zeigt die Oberfläche des Mars, aufgenommen vom chinesischen Rover Zhurong Mars.

    © AFP 2021 / BLATT

  • Dieses undatierte Foto, das am 9. Juli 2021 von der National Space Administration of China (CNSA) veröffentlicht wurde, zeigt Gesteine ​​auf der Marsoberfläche, die vom chinesischen Rover Zhurong Mars aufgenommen wurden.

    Dieses undatierte Foto, das am 9. Juli 2021 von der National Space Administration of China (CNSA) veröffentlicht wurde, zeigt Gesteine ​​auf der Marsoberfläche, die vom chinesischen Rover Zhurong Mars aufgenommen wurden.

    © AFP 2021 / BLATT

  • Dieses am 4. Juli 2021 aufgenommene und am 9. Juli 2021 von der China National Space Administration (CNSA) veröffentlichte Foto zeigt die Oberfläche des Mars, aufgenommen vom chinesischen Rover Zhurong Mars.

    Dieses am 4. Juli 2021 aufgenommene und am 9. Juli 2021 von der China National Space Administration (CNSA) veröffentlichte Foto zeigt die Oberfläche des Mars, aufgenommen vom chinesischen Rover Zhurong Mars.

    © AFP 2021 / BLATT

1 / 4

© AFP 2021 / BLATT

Dieses am 26. Juni 2021 aufgenommene und am 9. Juli 2021 von der National Space Administration of China (CNSA) veröffentlichte Foto zeigt die Oberfläche des Mars, aufgenommen vom chinesischen Rover Zhurong Mars.

Darüber hinaus zeigen die dritte und vierte Einstellung Steine ​​auf dem Boden sowie scheinbar Rover-Reifenspuren.

Im endgültigen Farbbild sind Reifenspuren sowie die Sonnenkollektoren und die Antenne des Rovers sichtbar.

Da die chinesische Weltraumbehörde Zhurongs Pläne zurückhaltend gegenüberstand, ist diese Bildveröffentlichung eine Nachricht für Chinas Tianwen-1-Mission zum Roten Planeten, da danach nur wenige Fotos mit der Öffentlichkeit geteilt wurden , eine riesige nördliche Lavaebene auf dem Mars am 15. Mai.

Im Juli 2020 wurde es von der Erde aus an Bord der chinesischen Raumsonde Tianwen-1 gestartet, die im Februar in die Marsumlaufbahn eintrat. Bis heute ist Zhurong seit 54 Tagen auf dem Mars und hat laut Angaben mehr als 300 Meter zurückgelegt Xinhua Nachrichtenagentur.

Auf dem Mars, Zhurong Richtung Süden und führen Sie Erkennungen durch und machen Sie mit der Navigationskamera Fotos der Marslandschaft. Er führte wissenschaftliche Forschungen mit seinem Oberflächensuchradar, seinem Wettermonitor und seinen Werkzeugen zur Magnetfelderkennung durch.

Am 22. Mai flog der Zhurong-Rover von seinem Landeplatz zur Marsoberfläche, begann seine Untersuchung des Roten Planeten und machte China nach den Vereinigten Staaten zum zweiten Land, das einen Rover auf dem Mars landete und nutzte.

Während Zhurong Utopia Planitia, den Perseverance-Rover der NASA, untersucht untersuchen der Jezero-Krater, der auch ein altes Leben beherbergen könnte.

READ  1051 neue Koronafälle in Berlin - 220 mehr als am Samstag der letzten Woche - BZ Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.