Chinesisches Raumschiff gewinnt Erstflug, sagt Luft- und Raumfahrtbehörde |  Weltraumnachrichten

Chinesisches Raumschiff gewinnt Erstflug, sagt Luft- und Raumfahrtbehörde | Weltraumnachrichten

China Aerospace Science and Technology Corp gab weder an, wie hoch das Raumfahrzeug flog, noch seine Flugbahn, und es wurden keine Bilder für die Mission bereitgestellt.

Ein chinesisches Raumschiff, das in der Lage war, bis an den Rand der Atmosphäre zu fliegen, startete und kehrte am selben Tag zur Erde zurück, was laut China ein großer Schritt in der Entwicklung wiederverwendbarer Weltraumtransporttechnologie war.

Die Raumsonde startete am Freitag von einem Startzentrum im Nordwesten Chinas und beendete ihren Flug nach “etablierten Verfahren”, sagte China Aerospace Science and Technology Corp (CASC), der führende Raumfahrtunternehmer des Landes.

Es landete dann “horizontal” auf der Erde, teilte die CCAC in einer Erklärung mit.

Ein Raumfahrzeug, das im suborbitalen Raum fliegen kann, sollte in der Lage sein, sich bis zu 100 km (62 Meilen) über der Erdoberfläche zu bewegen. Die CCAC gab weder an, wie hoch die Raumsonde flog, noch gab sie ihre Flugbahn an. Bilder des Raumfahrzeugs oder seines Fluges wurden nicht zur Verfügung gestellt.

„Die Entwicklung wiederverwendbarer Weltraumtransporttechnologie ist ein wichtiges Symbol für Chinas Übergang von einer ‚großen‘ Weltraumnation zu einer ‚mächtigen‘ Weltraumnation“, sagte die CCAC.

Wiederverwendbare Raumfahrzeuge würden aufgrund ihrer Wiederverwendbarkeit zu einer höheren Häufigkeit von Missionen und niedrigeren Missionskosten führen.

Im September letzten Jahres schickte China eine experimentelle Raumsonde an Bord einer Rakete in den Orbitalraum.

Die Raumsonde kehrte nach zwei Tagen im Orbit für ihre verdeckte Mission zur Erde zurück.

Kommentatoren in chinesischen sozialen Medien haben spekuliert, dass Peking ein Raumfahrzeug wie die X-37B der US-Luftwaffe entwickelt, ein autonomes Raumflugzeug, das lange Zeit im Orbit bleiben kann, bevor es von selbst zur Erde zurückkehrt.

READ  Klimaschock: Methanleck in der Antarktis gefunden - Forscher entsetzt: "Unglaublich besorgniserregend ..."

Es ist nicht bekannt, ob die von China gestarteten orbitalen und suborbitalen Raumschiffe wie das US-Space Shuttle feste Flügel hatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.