Bundesweiter Discounter-Rückruf: Beim Verzehr mehrerer Käsesorten besteht die Gefahr innerer Blutungen

Bundesweiter Discounter-Rückruf: Beim Verzehr mehrerer Käsesorten besteht die Gefahr innerer Blutungen

  • vonFabian Mueller

    Herunterfahren

Aufgrund des erhöhten Verletzungsrisikos rufen Aldi Nord und Aldi Süd zahlreiche Käsesorten zurück. Der Hersteller gab bekannt, dass während der Produktion ein technischer Defekt aufgetreten ist.

  • Aldi Nord und Aldi Süd nimm mehrere Käse aus dem Verkauf.
  • Der Hersteller, das Unternehmen Europäischer Käsehatte einen technischen Defekt in der Produktion.
  • Das Ergebnis Metallspalter kann schwere innere Verletzungen verursachen.

Mainz – Via Aldi Nord und Aldi Süd ruft die Firma an Europäischer Käse verschiedene Artikel zurück. Dies sind die Sorten „Roi de Trèfle französischer Hartkäse“ und „Coq de France französischer Hartkäse“. Das Portal berichtet produktwarnungen.eu.

Das Unternehmen gab bekannt, dass dies aufgrund eines technischer Defekt auf einer Verpackungsmaschine metallischer Abrieb ist direkt zum Produkt. Metallspalter kann zu schweren Verletzungen von Mund und Rachen führen, das starkes Bluten kann evozieren. Ebenfalls inneren Blutungen sind nicht ausgeschlossen. Daher sollte der Rückruf * beachtet und die Produkte laut Hersteller nicht konsumiert werden.

Rückruf von Halbhartkäse: Verschiedene Produkte bei Aldi Süd und Aldi Nord

Hier ist eine Liste der vom Rückruf betroffenen Produkte, die von Aldi Nord und Aldi Süd verkauft wurden:

  • Roi de Trèfle Französischer Schnittkäse Grand Légère 200g
  • König der Vereine Französischer Schnittkäse Grand Classique 200g
  • Roi de Trèfle Französischer Käse mit Kürbiskernen 200g
  • Roi de Trèfle Französischer Schnittkäse Grand Caractère 200g
  • Roi de Trèfle Französischer Halbhartkäse Grand Mediterranean (früher: mit Kräutern aus der Provence und Chili überzogen) 180g

Hier ist eine Liste der vom Rückruf betroffenen Produkte, die nur von Aldi Nord verkauft wurden:

  • Le Coq de France Französischer Hartkäse-Gourmet 200g
  • Le Coq de France Französischer Schnittkäse Charakter 200g
  • Le Coq de France Französischer Hartkäse mit Kürbiskernen 200g
  • Le Coq de France Französischer Halbhartkäse Mediterran 180g
READ  Achtung, Pestizide! Lidl ruft den Salat zurück

Ebenso gut wie hna.de gemeldet *, sind die Haltbarkeitsdatum bis einschließlich der 16.12.2020 betroffen. Andere Produkte der Marken Coq de France und Roi de Trèfle sind von diesem Rückruf * nicht betroffen.

Video: Steigende Produktrückrufe: Warum Hersteller und Supermärkte immer häufiger warnen

Bei Fragen können Sie sich unter der E-Mail-Adresse an das Unternehmen wenden [email protected] sowie unter der Telefonnummer 0800/444 85 55. Aldi Nord und Aldi Süd* Erstattung des Kaufpreises auch ohne Vorlage der Quittung. Die betroffenen Produkte wurden aus dem Verkauf genommen. (fmü) *Merkur.de und hna.de sind Teil des landesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Liste der Rubriken: © Fredrik von Erichsen / dpa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.