Baby mit Zwilling im Mutterleib in extrem seltener Schwangerschaft geboren

Baby mit Zwilling im Mutterleib in extrem seltener Schwangerschaft geboren

Ein neugeborenes Baby schockierte die Ärzte, nachdem eine Röntgenaufnahme ergab, dass sie einen Zwillingsfötus im Bauch hatte.

Der Fall, bekannt als Fötus in Fötus, tritt nach 500.000 Geburten einmal auf Die Zeit Israels.


Amerika verändert sich schneller denn je! Fügen Sie Change America zu Ihrem . hinzu Facebook oder Twitter Feed, um über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden zu bleiben.


Die Ärzte bemerkten zuerst, dass das kleine Mädchen einen vergrößerten Bauch hatte, als sie bei der Mutter einen erweiterten Ultraschall durchführten. Die New York Post berichtet.

Als das Baby geboren wurde, führten die Ärzte eine Röntgenaufnahme und andere Tests durch und stellten fest, dass es einen teilweise entwickelten Embryo mit Knochen und einem Herzen enthielt.

“Wir waren überrascht, als wir herausfanden, dass es sich um einen Embryo handelte”, sagte Omer Globus, Direktor der Neonatologie bei Assuta, erzählte The Times of Israel.

Die besten Experten führten eine Operation durch, um zwei Beutel aus dem Bauch des Mädchens zu entfernen.

„Wir glauben, dass es mehr als einen gab, und wir prüfen es immer noch“, sagte er.

Das kleine Mädchen überlebte und es wird erwartet, dass es sich vollständig erholt, sagte Globus.

Das Mädchen lebt bereits zu Hause bei ihrer Mutter und drei weiteren Geschwistern.

Wie das passieren konnte, sagt Globus, dass seltene Ereignisse wie diese als Zwillinge beginnen, aber dann wird ein Embryo vom anderen absorbiert.

„Dies geschieht als Teil des Prozesses der fötalen Entwicklung, wenn sich Hohlräume während der Entwicklung schließen und einer der Embryonen einen solchen Raum betritt“, sagte er. “Der Fötus im Inneren entwickelt sich teilweise, lebt aber nicht und bleibt dort.”


LESEN SIE MEHR GESCHICHTEN ÜBER AMERIKA IM VERÄNDERUNG

READ  Taiwan sagt, China könne Abwehrkräfte „lähmen“, Bedrohung eskaliert

DEIN YOGA TOP KÖNNTE BALD DEINE GUTE BEWEGUNG MESSEN

MIKROGRAVITÄT IM RAUM SCHWÄCHEN UNSERE IMMUNSYSTEME: EINE STUDIE

FORSCHER SIND EINEN SCHRITT NÄHER AN COMPUTERN, DIE UNS ÜBER UNS UNTERRICHTEN KÖNNEN

IN EINEM ERSTAUNLICHEN ERSTEN KANN EIN LÄHMTER MANN MIT SEINEM GEHIRN SCHREIBEN

FORSCHER HABEN EIN „BIONISCHES AUGE“ FÜR ALLE, DIE DAS AUGE VERLOREN HABEN

FORSCHER MACHEN NÄHTE, DIE VON MENSCHLICHEN SEHEN INSPIRIERT WURDEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.