Halo Infinite Beta verzögert sich, da Microsoft Serverprobleme angeht

Halo Infinite Beta verzögert sich, da Microsoft Serverprobleme angeht

Update, 29. Juli (19.15 Uhr ET): Laufende Halo Infinite-Serverprobleme wirken sich weiterhin auf die Bereitstellung aus. Der Community-Direktor von 343 Industries, Brian Jarrard, sagte, die Veröffentlichung werde voraussichtlich mehrere Stunden dauern.

Der erste Unendlicher Heiligenschein Die technische Vorschau ist für einen bevorstehenden Start geplant, wobei ein Multiplayer-Test nur auf Einladung bis zum 1. August geplant ist. Die viertägige Testversion soll dem Entwickler 343 Industries umfassende öffentliche Tests ermöglichen und gleichzeitig ungeduldigen Fans vor der Veröffentlichung des Titels im Laufe dieses Jahres die erste praktische Gelegenheit bieten. Während das Studio die Halo Infinite Beta-Startzeit Absichtlich vage, Serverprobleme haben offenbar die Bereitstellung ausgesetzt.

VPN-Angebote: lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Pläne für 1 US-Dollar und mehr

Der Halo Infinite Beta-Test soll ein Beispiel seiner Online-Erfahrung bieten, mit drei gespeicherten Multiplayer-Karten, speziellen “Waffenübungen” im Bereichsstil und Zusatzsystemen wie einer Battle Pass-Beta im kleinen Maßstab. Obwohl der Start am 29. Juli geplant war, wurde das Studio vor einer offiziellen Veröffentlichungszeit geschlossen, was eine weltweite Veröffentlichung „irgendwann nach“ 12 Uhr PT / 15 Uhr ET / 19 Uhr UTC impliziert.

Mit dem Halo Infinite-Beta noch nicht live gehen muss, lieferte Brian Jarrard, Director der 343 Industries Community, zusätzlichen Kontext zum Bereitstellungsansatz. „Da wir alle ungeduldig und immer ungeduldig werden, nur ein freundlicher PSA, es ist ein technischer Test in einem anderen Maßstab als alles, was wir bisher gemacht haben“, Jarrard sagte auf Twitter. „Angetrieben von der Produktion. Kein Spielstart. Die Dinge gehen voran, aber es sind noch viele Schritte zu unternehmen. “

“Im Moment arbeitet das Team an einem Problem, das den Wiederaufbau / die erneute Bereitstellung / die erneute Überprüfung dedizierter Server erfordert. Es braucht Zeit und dann, wenn alles gut geht, hoffen wir, dass wir loslegen können. Schlimmer noch, wenn wir dies veröffentlicht und dann entdeckt hätten. ” Weitere folgen ”, Jarrard sagte in einem nachfolgenden Tweet.

READ  PS bestätigt jetzt Lineup-Leak für Juli 2021, zusammen mit anderen PS4-Spielen

Es ist mit anhaltenden Problemen zu rechnen, da der erste öffentliche Flug für Halo Infinite verfügbar ist. Der kommende Shooter gehört zu den am meisten erwarteten Veröffentlichungen des Jahres 2021, wobei viele Spieler aufgrund der hohen Nachfrage von den ersten Tests ausgeschlossen sind. Jarrards jüngste Kommentare spiegeln frühere Aussagen von 343 Industries wider, die vor mehr Schluckauf warnen als Ihre traditionelle höfliche “Beta” vor dem Start.

Update 29. Juli (19:15 Uhr ET) – Halo Infinite Deployment-Probleme drücken Beta in die PT-Version „Evening“

Brian Jarrard, Community Director von 343 Industries, hat weitere Updates zum Rollout von Halo Infinite Tech Preview veröffentlicht. Das Studio warnte davor, dass laufende Serversperrungen ungelöst bleiben und der erste Patch das Problem nicht lösen kann.

“Die anfängliche Behebung des Problems hat nicht wie erwartet funktioniert. Nach weiteren Untersuchungen wurde ein neuer Ansatz implementiert und wird getestet. Ich bin mir nicht sicher, ob dies eine weitere vollständige Neubereitstellung erfordert, bis weitere Untersuchungen anstehen. Der Erfolg des Tests “, Jarrard sagte auf Twitter.

Das Halo Infinite hat sich nun über das ursprünglich geplante “Nachmittagsziel” hinaus verschoben, wobei für das in Seattle ansässige Studio eine Verfügbarkeit am Abend erwartet wird. Das Team veröffentlicht weiterhin Updates, während die Vorbereitungen fortgesetzt werden.

„Wir führen im Rahmen dieses Fixes eine komplette globale Server-Neubereitstellung durch, die einige Zeit in Anspruch nehmen wird“, sagte Jarrard in einer Erklärung. Folge-Tweet. „Sobald wir USWest online bringen, können wir dort parallel mit den Pre-Tests beginnen. Das Team arbeitet nonstop, so schnell es geht. Unser PT-Ziel für den Nachmittag rückt in den Abend vor.“

READ  Sparks: Smashed Key Release Group für illegales Streaming

Wir werden unsere Abdeckung weiterhin mit den neuesten verfügbaren Updates aktualisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.