Tim Paine, Australia, Afghanistan

Zeitleiste und Heuchelei: Tim Paine kündigt seinen Posten als australischer Testkapitän aufgrund eines Sexting-Skandals

2017: Nach seinem Testdebüt im Jahr 2010 hatte Paine das Glück, das Baggy Green nach sechs Jahren im November 2017 beim ersten Ashes-Test in Brisbane wieder zu tragen. Wie wir nun erfahren haben, schickte er damals obszöne Texte und ein Foto an einen Mitarbeiter von Cricket Tasmania (CT).

– Paine sagte, sein Handeln im Jahr 2017 entsprach nicht den Standards eines australischen Cricket-Kapitäns. Sie haben diese Standards sicherlich erfüllt, um ihm zu ermöglichen, das Team von März 2018 bis November 2021 zu führen.

2018: Im März, nach dem Amtsinhaber Steve SmithNach der Kontroverse um Ballmanipulation in Kapstadt wurde Paine zum Kapitän von Australien ernannt. Ungefähr zur gleichen Zeit wurde der CT-Mitarbeiter, dem Paine vor einem Jahr sexuell getextet hatte, Berichten zufolge wegen Diebstahls angeklagt. Sie würde die Behörden von Cricket Australia im Juni darüber informieren, dass sie von „Mr. Paines“ sexuell expliziten, unerwünschten und unerwünschten Fotos seiner Genitalien zusätzlich zu expliziten sexuellen Kommentaren beleidigt war“.

Cricket Tasmania sagte am Freitag, die Vorwürfe seien erst bekannt geworden, als die Frau nach ihrer Entlassung formell wegen Diebstahls angeklagt wurde. Der tasmanische Verwaltungsrat habe eine Untersuchung durchgeführt, die aufgrund des „einvernehmlichen Charakters der Maßnahmen“ „zu dem Schluss kam, dass keine weiteren Maßnahmen erforderlich oder angemessen seien“.

– Ungefähr zur gleichen Zeit entwickelte der australische Trainer Justin Langer seine Theorie der elitären Ehrlichkeit. „Du kannst jeden anlügen, aber du kannst dich nicht selbst anlügen. Es ist also die Ehrlichkeit der Elite sich selbst gegenüber “, erklärte Langer. „Und auch die australische Art, die ich kenne, ist, einem Mann in die Augen zu sehen, deiner Schwester oder deiner Mutter in die Augen zu sehen, ihnen die Wahrheit zu sagen und glücklich zu sein, etwas von der Wahrheit zurück zu bekommen, das heißt die Ehrlichkeit der Elite.“

READ  Der Oberste Gerichtshof ordnet die Verschiebung der Rückkehr eines Jungen an, der einen Seilbahnunfall in Italien überlebt hat

2021: Paine tritt zurück, nachdem Berichten zufolge die Zeitung Herald Sun Details zu Paines Text im Jahr 2017 erhalten hat.

– In der Erklärung sagte der Australian Cricket Council: „CA duldet diese Art von Sprache oder Verhalten nicht. Trotz seines Fehlers ist Tim seit seiner Ernennung eine herausragende Führungspersönlichkeit, und der Verwaltungsrat dankt ihm für seine hervorragenden Dienste. Im Jahr 2018 kam die Untersuchung der Integritätsabteilung von CA zu dem Schluss, dass Paine den Verhaltenskodex des Vorstands nicht verletzt hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.