Wann war das letzte Mal ein Amerikaner ein offizieller Herausforderer des Schachweltmeisters?

Wann war das letzte Mal ein Amerikaner ein offizieller Herausforderer des Schachweltmeisters?

Schach

Beim Kandidatenturnier 2022 treten zwei amerikanische Spieler an, Fabiano Caruana und Hikaru Nakamura, die versuchen werden, Magnus Carlsen herauszufordern. Aber wann war das letzte Mal ein in den USA geborener Spieler ein offizieller Herausforderer? Hier sagen wir es Ihnen.

Bobby Fischer, amerikanischer Schachweltmeister
© Keystone/Getty ImagesBobby Fischer, amerikanischer Schachweltmeister

In Madrid, Spanien, die Kandidatenturnier 2022 stattfindet, daher der Spieler, der herausfordern kann Magnus Carlson der neue Weltmeister wird sich herausstellen. Zwei amerikanische Spieler nehmen teil: Fabien Caruana und Hikaru Nakamura, mit denen sie die Herausforderer der Norweger werden könnten. Aber wann war das letzte Mal ein Schachspieler ein offizieller Herausforderer? Hier sagen wir es Ihnen.

Das letzte Mal, dass ein Amerikaner auf der Welt war Schachchampion Es war 1972, danach Bobby Fischer besiegt Boris Spassky in „Das Spiel des Jahrhunderts“. Vor ihm hatten nur zwei Amerikaner den Weltmeister herausgefordert (auch wenn das anzumerken ist Paul Morphy gilt als von FIDE als inoffizieller Champion).

Einer von ihnen war Wilhelm Steinitzder ursprünglich Österreicher war, aber als er versuchte, den WM-Titel zurückzuerobern Lasker (zweimal: 1894 und 1896) hatte er bereits die amerikanische Staatsbürgerschaft. Der andere war Frank Marschallder 1907 ebenfalls vergeblich versuchte zu schlagen Lasker. Nach Fischernur zwei andere Amerikaner waren offizielle Herausforderer, einer von ihnen war Gata Kamski (sowjetischen Ursprungs) im Jahr 1996, einer der letzten.

Der letzte offizielle amerikanische Herausforderer

Der neueste offizielle in den USA geborene Herausforderer ist einer von zweien, die derzeit in den USA spielen Kandidatenturnier. Er war der Gewinner dieses Turniers im Jahr 2018 und war der offizielle Herausforderer für Magnus Carlson, gegen die er ein sehr schwieriges Match spielte. Es ist nichts weniger als Fabien Caruanader in diesem Jahr eine neue Chance gegen den Norweger sucht.

READ  Arsenal nimmt den österreichischen Mittelfeldspieler Florian Grillitsch in die Sommerzielliste auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.