"Ursprünglich kann man nichts machen": Oliver Pocher rechnet gnadenlos mit Laura Müller ab

“Ursprünglich kann man nichts machen”: Oliver Pocher rechnet gnadenlos mit Laura Müller ab

Laura Müller, Michael Wendler, Oliver und Amira Pocher traten Anfang März gemeinsam in einer RTL-Show auf. Bild: imago images / Future Image

Pocher berichtet unerbittlich mit Laura Müller: “Ursprünglich kann sie vor der Kamera nichts machen.”

Michael Wendler ist nicht der einzige, der vor einem riesigen Haufen zerbrochener Teile steht, auch für Laura Müller läuft es nicht gut. Auch Werbepartner distanzierten sich nach der Veröffentlichung von Wendlers groben Verschwörungsmythen über die Bundesregierung und die angebliche “gefälschte Pandemie” von ihr. Zuletzt gab Manager Markus Krampe bekannt, dass er genau wie Wendler nun die Zusammenarbeit mit dem Influencer beendet: “Die aktuelle Situation und die nicht klare Position von Laura zu den Aussagen / Postings von Michael Wendler zwingen mich, diese Entscheidung zu treffen.”

Laura fühlte sich übrigens menschlich verletzt von der Entscheidung, dass Krampe auch eine gute Freundin von ihr gewesen war. Mit dem Komiker Oliver Pocher kam sie jedoch weniger gut zurecht. Sie haben sich auf der einen oder anderen Veranstaltung gesehen, aber der 42-Jährige hat sich immer wieder über sie lustig gemacht – und tut es immer noch. In der neuesten Podcast-Folge von “Die Pochers hier!” Der Komiker ist hart gegen Michael Wendlers Frau und zeigt deutlich, was er von ihr hält. Er hebt seine Frau Amira hervor, die das perfekte Gegenbeispiel für den 20-Jährigen ist.

Oliver Pochers Vergleich mit Laura Müller

Nachdem Amira und Oliver Pocher ausführlich über Wendler gesprochen haben, möchte die 28-Jährige von ihrem Geliebten wissen, wie er Laura Müller gegenüber steht. Zunächst rumpelt Pocher gegen die Aussage von ihr, die sie kürzlich bezüglich der Trennung von Markus Krampe veröffentlicht hat. Er ist fest davon überzeugt, dass Laura das übrigens nicht selbst geschrieben hat, genau wie Markus Krampe. Oliver sagt: “Das ist er durch und durch, weil es so hohl ist. Es kann keine so lange Aussage machen.” Amira hält seine Meinung für gemein, geht aber noch einmal darauf ein:

READ  Ist Netflixs Freud eine wahre Geschichte? Wie die Serie Freiheiten nimmt

Amira schützt Laura in dieser Hinsicht. Es ist gut, dass sie hinter Wendler steht, schließlich ist sie seine Frau und so sollte eine Frau sein. Der Komiker ist sich jedoch sicher: “Ich wette eine Million Euro, dass sie in fünf Jahren nicht mehr bei ihm sein wird. Wenn sie in fünf Jahren noch zusammen sind, zahle ich ihr eine Million.” Amira stimmt zu: “Nicht einmal zwei Jahre. Sie sollten sich nicht wundern, dass Werbepartner fern bleiben.”

Der 42-Jährige schimpft endlich weiter:

“Hung, gefangen. Ohne ihn würden sich die Leute nicht um sie kümmern. Sie sollte keine Werbepartner mehr bekommen. Sie ist eine Grits-Influencerin. Es ist so beschissen, wie Dinge werben. Ursprünglich kann sie nichts vor sich tun die Kamera. Wenn sie sich auszieht, dann ist es einigermaßen akzeptabel, alles andere ist eine Katastrophe. Sie kann keine gerade Linie sprechen, sie ist nicht besonders sympathisch oder eloquent. Sie ist nur so sicher nichts. Da ist sie in einer Reihe von Hunderten von andere Influencer, Period. Sie kann ihm dort zur Seite stehen. ”

Und weiter: “Wir wissen genau, wie das ausgeht. Sie will auf einem Krampf in der Öffentlichkeit bleiben und knabberte einmal an dem süßen Honig und ich möchte nicht zurückgehen und mich an die Kasse in Lidl setzen, sondern das Gucci-Louis-Vuitton-Highlife. Sie will den Status behalten. Irgendwann wird es über einen anderen Mann gemacht. “Laut Pocher wird Laura das schaffen. Der Grund:

Oliver Pocher mit viel Lob für Amira

Amira äußert übrigens Bedenken: “Aber es ist auch unsere Geschichte, außer ‘Playboy’. Ich wurde nur durch dich berühmt.” Der Komiker antwortet: “Natürlich, aber jetzt kommt der subtile Unterschied: Sie können etwas tun, Sie sind eloquent, haben Ihre eigene Meinung, Ihre eigenen Themen. Sie haben vier Jahre im Untergrund gearbeitet, bevor Sie ausgestiegen sind. Sie haben jahrelang bewiesen, dass Sie nicht an Status oder irgendetwas interessiert sind, aber wir haben uns zusammengetan, wo meine Karriere nicht auf dem absoluten Höhepunkt war. “”

READ  Popsänger Elif: "Ich habe meine türkische Seite lange beiseite geschoben"

In der Show “Pocher vs. Wendler” Anfang März wurde sie endlich entdeckt und nicht Laura Müller. Sie erhielt besonderes Lob von ihrem Geliebten: “Sie sind auch in der Late-Night-Show besser als Jakob in ‘Late Night Berlin’. Ich würde Ihnen sagen, wenn Sie das nicht könnten.” Und weiter: “Es funktioniert nur für Sie. Sie haben einen guten Sinn für Humor, Sie stehen ruhig auf der Bühne. Das wird mit Ihnen weitergehen. Auch wenn wir nicht zusammen sein sollten, was wir nicht glauben oder hoffen, werden Sie Ihren Weg gehen. Du wirst Shows veranstalten, weil du kannst. “”

Am Ende des Tages sprach er nicht so positiv über seine Ex-Partner Sandy Meyer-Wölden und Sabine Lisicki: “Sandy hat zum Beispiel ein Problem, sie ist nicht sympathisch und scheint immer eng zu sein. Aber das weiß sie selbst und deshalb findet sie es keinen besonderen Ort, außer für bestimmte Themen. Sabine Lisicki würde das auch gerne machen, hat aber auch zu wenig Potenzial für die Kamera. “”

(Spiele)

“Maybrit Illner”: Wagenknecht empört CDU-Männer mit einer Aussage

Es geht um Corona – und noch einmal nicht. Bei „Maybrit Illner“ im ZDF ist die derzeitige teilweise Sperrung nicht Gegenstand. Stattdessen versucht das Programm, hinter die Fassade der Corona-Proteste zu schauen. Was treibt die Demonstranten an? Und wer profitiert eigentlich davon?

Die Anwesenheit eines Vertreters der AfD, der wiederholt Solidarität mit den Demonstranten gezeigt hatte, sich nicht von offenen Korona-Leugnern distanzierte oder sie sogar ermutigte, ist nahe. Mit…

Link zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.