Prime Gaming: Amazon startet Prime Gaming – Mitglieder haben freien Zugang zur Videospielbibliothek | Botschaft

?? Neue Funktion für Amazon Prime-Mitglieder
?? Wettbewerb um Microsoft Game Pass
?? Wachsende Auswahl an Spielen

Neue Amazon Prime-Funktion

Amazon erweitert das umfassende Angebot für seine Prime-Mitglieder um eine weitere Funktion. Neben kostenlosen Filmen, Serien und Musik stehen Abonnenten des weltweit größten Online-Einzelhändlers jetzt auch Videospiele zur Verfügung.

Dementsprechend können Prime-Mitglieder über Twitch, die interne Video-Streaming-Plattform für Computerspiele, auf die neue Prime Gaming-Funktion zugreifen. Twitch und Amazon Prime waren bereits über Twitch Prime verbunden, sodass Mitglieder beispielsweise ein kostenloses monatliches Abonnement für Twitch abschließen oder kleine Boni für Videospiele erhalten können.

Die Erweiterung auf Prime Gaming fügt dem ein oder zwei weitere Boni hinzu.

Prime Gaming

Jeden Monat haben Prime-Mitglieder die Möglichkeit, Videospiele aus einer wachsenden Auswahl dauerhaft herunterzuladen und zu spielen. Darüber hinaus erhalten Spieler kostenlose und exklusive Prime Gaming-Inhalte für beliebte Titel wie FIFA 20, Grand Theft Auto Online und League of Legends.

Das Bonusmaterial muss insgesamt mehrere hundert Euro wert sein.

Amazon unternimmt diesen Schritt bewusst, um mehr Einfluss auf die wachsende Spielebranche auszuüben. Mit der Akquisition von Twitch im Jahr 2014 trat die Gruppe erstmals in diesen Sektor ein.

Gleichzeitig übt Amazon mit diesem Konzept Druck auf Microsoft aus, das seit einiger Zeit ein ähnliches Spieleabonnement mit Microsoft Game Pass auf dem Markt hat. Der Vorteil von Prime Gaming ist jedoch, dass die Spiele auch nach Beendigung des Abonnements noch gespielt werden können. Dies ist bei Microsoft nicht möglich.

So funktioniert Prime Gaming

Amazon Prime-Mitglieder müssen keine zusätzlichen Abonnements erwerben, um auf die Prime Gaming-Spielbibliothek zugreifen zu können. Sie müssen sich lediglich mit den üblichen Amazon-Anmeldeinformationen auf der Prime Gaming-Website anmelden. Laden Sie den Game Launcher auf derselben Homepage herunter, installieren Sie ihn und melden Sie sich mit demselben Konto an.

READ  Lidl Kollektion: Hype um Discounter Mode - DER SPIEGEL

Die gewünschten Spiele können dann über die Plattform geladen und auf dem PC gespielt werden.

Die Spielbibliothek von Prime Games enthält derzeit insgesamt 23 vollwertige Spiele. Das Angebot wird monatlich durch neue Titel ergänzt.

Henry Ely / finanzen.net Redaktion

Weitere Neuigkeiten über Amazon

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com, Jonathan Weiss / Shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.