Neues Video zeigt, wie der Bruder des mexikanischen Präsidenten haufenweise Geld nimmt

Neues Video zeigt, wie der Bruder des mexikanischen Präsidenten haufenweise Geld nimmt

Der mexikanische Präsident Andres Manuel Lopez Obrador nimmt am 1. Juli 2021 im Nationalpalast in Mexiko-Stadt, Mexiko, an einer Gedenkfeier zum dritten Jahrestag seines Präsidentschaftssiegs teil. REUTERS / Edgard Garrido

MEXICO CITY, 8. Juli (Reuters) – Mexikanische Medien haben am Donnerstag ein Video veröffentlicht, in dem der Bruder von Präsident Andres Manuel Lopez Obrador vor einigen Jahren, kurz vor einer landesweiten Abstimmung, bei der die jetzt regierende Partei im Wettbewerb stand, stapelweise Bargeld erhalten hat. seine erste Wahl.

Das neue Video ist das zweite Mal, dass ein Bruder des Präsidenten große Geldsummen akzeptiert, einige Jahre bevor Lopez Obrador bei den Präsidentschaftswahlen 2018 einen Erdrutschsieg errang, indem er versprach, die endemische Korruption auszurotten.

In dem Video, das am Donnerstagabend von den mexikanischen Medien Latinus veröffentlicht wurde, ist Martin Jesus Lopez Obrador zu sehen, der einen Umschlag mit einem großen Stapel Geldscheine erhält, von denen ein Erzähler sagte, dass sie 150.000 Pesos (7.500 US-Dollar) betragen und Teil “einer Reihe wiederkehrender Zahlungen” waren . .

Laut Latinus wurde das Video 2015 kurz vor den Wahlen gedreht, bei denen Lopez Obradors neue Partei Morena ihre ersten Wahlen antrat.

Latinus fügte hinzu, dass das Geld von Morena nie an die Wahlbehörden gemeldet worden sei und einen Verstoß gegen die Wahlkampffinanzierung darstellen könnte.

Der Mann in dem Video, der dem jüngeren Bruder des Präsidenten das Geld überreicht, ist David Leon, ein politischer Agent, der als Berater von Lopez Obrador diente, bevor er die mexikanische Zivilschutzbehörde leitete. Im August letzten Jahres verließ er den öffentlichen Dienst.

Der Sprecher des Präsidenten reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

READ  Donald Trump nimmt die Nominierung an und greift Joe Biden an

Leon reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme. Martin Jesus Lopez Obrador war für eine Stellungnahme nicht sofort zu erreichen.

Leon wurde auch gefilmt, wie er einem anderen Bruder von Lopez Obrador – Pio Lopez Obrador – in separaten Videos, die letztes Jahr von Latinus gepostet wurden, Geldbündel gab.

Der damalige Präsident sagte, das Geld stammte aus legalen Spenden seiner Unterstützer und wurde für die Wahlen 2015 verwendet. Er bestritt, dass es sich bei den Zahlungen um Bestechung handelte, forderte jedoch die Generalstaatsanwaltschaft auf, „untersuchen“.

Als Antwort auf Videos, die letztes Jahr veröffentlicht wurden, sagte Leon, dass er von 2013 bis 2018 als Berater “kein Beamter” gearbeitet habe, und fügte hinzu, dass er die politische Bewegung von Lopez Obrador unterstützt habe, indem er “Geld von Bekannten sammelt, um Kundgebungen und andere Aktivitäten zu organisieren”. . “

($ 1 = 19,9947 mexikanische Pesos)

Berichterstattung von David Alire Garcia und Sharay Angulo; Redaktion von Raju Gopalakrishnan

Unsere Standards: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.