Valmet wird die erste modulare BioPower 5-Anlage in Österreich bauen

Valmet wird die erste modulare BioPower 5-Anlage in Österreich bauen

Bildnachweis: Valmet

Valmet liefert ein komplett schlüsselfertiges BioPower 5-Kraftwerk zur Erzeugung von Ökostrom und Wärme für die Stadt Salzburg, Österreich.

Die Anlage wurde vom österreichischen Energie- und Technologieunternehmen Salzburg AG bestellt und wird im August 2023 in Betrieb genommen und in Betrieb genommen.

Hast du gelesen?
Afrikas erstes Biomassekraftwerk für Côte d’Ivoire . geplant
Drax und Mitsubishi kooperieren bei Bioenergie- und CO2-Abscheidungsprojekt

„Wir bauen das Werk Siezenheim II in Salzburg, um den Anteil der CO2-neutralen Fernwärmeproduktion auf 40 % zu steigern“, sagt Siegfried Müllegger, Leiter Energietechnik der Salzburg AG.

„Mit dem Kraftwerk können in Salzburg künftig 8.300 zusätzliche Haushalte mit biologischer Fernwärme und 7.000 weitere Haushalte mit ökologisch erzeugtem Strom versorgt werden.“

Markus Bolhàr-Nordenkampf, Director of Energy Sales and Service Operations bei Valmet, sagte: „Dies ist die erste modulare BioPower-Anlage, die Valmet nach Österreich liefern wird.

„Der Einsatz lokaler erneuerbarer Biokraftstoffe sichert eine zuverlässige und nachhaltige Energieversorgung und schafft Arbeitsplätze vor Ort. ”

Valmet wird Brennstoffhandling, einen Kessel, eine Turbine, ein Rauchgasreinigungssystem und das Valmet DNA-Automatisierungssystem bereitstellen. Die Anlage wird eine maximale elektrische Leistung von rund 4 MW und eine maximale Wärmeleistung von 17 MW haben.

Das modulare Kraftwerk Valmet BioPower basiert auf bewährter Verbrennungstechnologie kombiniert mit werksgefertigten und getesteten Modulen.

Laut Valmet ermöglicht die Fertigung der Module in der Fabrik eine schnellere Projektdurchführung, kürzere Baustellenzeiten und eine Fertigstellung mit besserer Qualität und reduzierten Umsetzungsrisiken.

READ  Microsoft Teams erhält neue digitale Wellnessfunktionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.