Mürrischer Yellowstone-Bison schlägt Fahrzeug beim Schleichen mit dem Kopf

Mürrischer Yellowstone-Bison schlägt Fahrzeug beim Schleichen mit dem Kopf

Wir sprechen nicht sehr oft davon, dass ein wildes Tier im Yellowstone-Nationalpark etwas tut, ohne dass es einen wirklichen, vom Menschen verursachten Grund gibt. Es ist einer dieser Tage. Ein Bison in Yellowstone hing am Straßenrand herum und wachte anscheinend auf der falschen Seite des Bettes auf.

In dem Video steht der Bison mit einigen seiner Bisonfreunde am Straßenrand, als ein Auto beschließt, vorbeizuschleichen, ohne jemanden zu verletzen. Glücklicherweise versuchte der Fahrer nicht, das Fahrzeug zu verlassen. Mr. Grumpy Bison Pants hier entschied, dass das Auto ein bisschen zu nahe kam, obwohl er derjenige war, der zu nah an der Straße war, und schlug ihm mit dem Kopf.

Dies ist offensichtlich ein Witz, und das Fahrzeug scheint keinen wirklichen Schaden erlitten zu haben. Wann immer Sie an Orte wie Yellowstone reisen, laufen Sie Gefahr, Wildtieren zu begegnen, die Schäden anrichten können. Es gibt viele Möglichkeiten, schwere Verletzungen zu vermeiden, und das bisonfahrende Fahrzeug hat alles richtig gemacht. Hut ab vor ihnen!

Ich habe das Gefühl, dass die Bisons im Moment im Allgemeinen mürrisch sind. Wenn Sie konsultieren Youtube Sie können mehrere Videos von Bisons sehen, die kämpfen oder zusammenstoßen. Manche Leute sind so dumm, dem kämpfenden Bison zu nahe zu kommen. Ja, sie werden Sie töten, wenn Sie an einem normalen Tag schließen, besonders jetzt.

UHR: Atemberaubende Fotos von Tieren aus der ganzen Welt

UHR: 30 faszinierende Fakten über den Schlaf im Tierreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.