Mikaela Shiffrin

Mikaela Shiffrin zurück im alpinen Ski-Weltcup; Feed-Informationen

Mikaela Shiffrin startet am Montag eine Reihe von drei Weltcuprennen in einer Woche, die live übertragen werden Premium Pfau.

Shiffrin macht am Montag einen Riesenslalom und am Dienstag einen Slalom in Semmering, Österreich.

Sie hat gerade am 14. Dezember in Courchevel, Frankreich, einen rührenden Riesenslalomsieg errungen, ihren ersten Sieg seit dem Tod ihres Vaters am 2. Februar. Jeff.

Shiffrin, der vier seiner letzten fünf Starts in Semmering gewonnen hat, ist zwei Weltcup-Podestplätze innerhalb von 100.

Der nächste Sieg der 25-Jährigen – Nr. 68 – wird sie aus der kürzlich pensionierten Österreicherin herausholen Marcel Hirscher Dritter auf der Karriereliste dahinter Ingemar Stenmark (86) und Lindsey Vonn (82).

Es kann auch einen bemerkenswerten Saisonstart für das US-Skiteam verlängern. Fünf Skifahrer haben mindestens ein Podium bestiegen, verglichen mit zwei in der gesamten letzten Saison (Shiffrin und Tommy Ford) und eine der vorherigen Saison (Shiffrin).

Die Weltmeisterschaft der Männer endet in Bormio, Italien, für einen Super-G und eine Abfahrt, live auf dem Olympischen Kanal und Peacock Premium.

Weltcup im alpinen Skifahren – Semmering, Österreich (Frauen) und Bormio, Italien (Männer)

* Verzögerte Übertragung

Skisprung-Weltmeisterschaft – Four Hills Turnier, Oberstdorf, Deutschland

Tag Zeit (ET) Veranstaltung Netzwerk
Montags 10:30 Qualifikation der Männer Pfau Premium | Rundfunkverbindung
Dienstag 10:30 Männliche Person Pfau Premium | Rundfunkverbindung

OlympicTalk ist aktiviert Apple News. Favorit uns!

READ  Sebastian Vettel: Verrückte Details enthüllt! Binotto spricht über den Anrufstornierungsanruf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.