Jürgen Klopp wird plötzlich ein großer Fan des FC Bayern: Verrückte Konstellation lässt die Abendkasse klingeln

Jürgen Klopp wird plötzlich ein großer Fan des FC Bayern: Verrückte Konstellation lässt die Abendkasse klingeln

Jürgen Klopp ist bereits mit seinem FC Liverpool im achten Finale aus der Champions League ausgeschieden. Jetzt drückt er dem FC Bayern die Daumen.

  • Plötzlich drückt Jürgen Klopp das FC Bayern in dem Champions League die Daumen.
  • Ein Sieg für München in der Königsklasse würde auch Liverpool zugute kommen.
  • Nur der FC Barcelona würde dann zweimal verteilt werden.

Liverpool – Ziemlich sicher Jürgen Klopp der 8: 2 Kurs des FC Barcelona durch das FC Bayern ist nicht entkommen. Zumal er und sein FC Liverpool seit dem Achtelfinale gegen Atletico Madrid Nehmen Sie nicht mehr am Pokal teil und haben Sie daher Zeit, das Turnier in Ruhe zu verfolgen. Aber nicht nur seit dem unvergesslichen Abend in Lissabon Klopp Drücken Sie München die Daumen. Warum der Ex-Dortmunder auf einmal? Bayern-Fan hat mit einem Doppelspieler aus dem denkwürdigen Viertelfinale zu tun.

Jürgen Klopp drückt den Bayern in der Champions League wegen Coutinho die Daumen

Es funktioniert Philippe CoutinhoWer mit seinen beiden Toren kurz vor Spielende die letzten Nägel in der Brust des FC Barcelona hat geschlagen. Und das, obwohl er tatsächlich unter Vertrag mit den Katalanen steht und nur für sie Bayern * ist ausgeliehen. Aber bevor er in Spanien oder jetzt in der Säbener Straße spielte, spielte er Coutinho bis 2018 Bei der FC Liverpool. Und als sie den Brasilianer verkauften, handelten sie ein kleines, aber entscheidendes Detail in seinem Vertrag aus, berichtet die englische Zeitung. Spiegel.

Muss der 28-jährige Offensivspieler beim Spielen sein FC Barcelona ist unter Vertrag, dass Champions League * gewinnen, winkt ihm zu FC Liverpool eine Bonuszahlung von rund fünf Millionen Euro. Das Geld wird wahrscheinlich auch ausgezahlt, sollte Coutinho Holen Sie sich die Trophäe von einem anderen Verein. Das bedeutet, dass die Roten einen schönen Betrag zusätzlich zu der bereits rund 156 Millionen Euro (142 Millionen Pfund) Überweisungsgebühr erhalten. Im Weg der Bayern stehen Olympique Lyon und der Sieger des Spiels zwischen RB Leipzig und PSG.

Coutinhos Erfolg beim FC Bayern ist für den FC Barcelona doppelt bitter

Obwohl alles so aussieht wie das Brasilianer die Bayern * bald nach Spanien zurückzukehren, würde sein Darlehen die sein FC Barcelona immer noch teuer. Und das ist für die Katalanen doppelt bitter. Erster Wurf Coutinho Mit dem Münchner Team müssen die Spanier aus dem Pokal und dann auch noch für fünf Millionen Euro auf die Anfield Road Liverpool Aushändigen. Aber bevor das passiert, steht derjenige, der gerade großartig spielt Bayern im Halbfinale * am Mittwoch (19. August) Olympischer Lyon Im weg. Wenn Leipzig auch gegen Paris * Am Vortag wird es am 23. August in Lissabon ein deutsch-deutsches Finale * geben. (tel) * tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Ein anderer Bayern-Spieler hätte in den Reihen des FC Barcelona spielen sollen, aber das Präsidium lehnt ihn aus einem unverständlichen Grund ab. Derzeit sind die Führungskräfte von Barca damit beschäftigt, die Abfolge der Entlassungen von Quique Setien zu arrangieren. Ein neuer starker Mann sollte bereits gefunden werden und ein Holländer sein.

Liste der Rubriken: © dpa / Barbara Gindl

READ  Baptiste scheitert nicht in Frankreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.