Ibrahimovic bezweifelt das Wiedersehen von Man Utd mit dem am Oberschenkel verletzten Stürmer des AC Mailand vor dem Aufeinandertreffen in der Europa League

Ibrahimovic bezweifelt das Wiedersehen von Man Utd mit dem am Oberschenkel verletzten Stürmer des AC Mailand vor dem Aufeinandertreffen in der Europa League

Zlatan Ibrahimovic wird das Duell mit dem ehemaligen Verein Manchester United in der Europa League verpassen, nachdem sich der Stürmer des AC Mailand am Wochenende beim Duell mit den Roma in der Serie A am Oberschenkel verletzt hat.

Der schwedische Stürmer wurde nach dem 2: 1-Sieg in Rom getestet, was bestätigte, dass er unter einem Adduktorenproblem litt.

Ibrahimovic wird nun das Hinspiel des Achtelfinals gegen Man Utd verpassen und ist für das zweite Spiel zweifelhaft.

Was ist mit Ibrahimovic passiert?

Der Stürmer startete am Sonntagabend in der 56. Spielminute im Stadio Olimpico und ließ Mailand über die Fitness eines Mannes schwitzen, der für sein Angebot an nationalem und europäischem Besteck unerlässlich ist.

Der 39-Jährige hat in dieser Saison 16 Tore in 21 Spielen in allen Wettbewerben erzielt, davon 14 in ebenso vielen Spielen der Serie A, und spielt eine Schlüsselrolle, da Mailand in der Ligaplatzierung vier Punkte hinter Rivalen und Tabellenführer Inter liegt.

Er hat Milan auch in den letzten 16 Spielen der Europa League unterstützt, wo sie am 11. März vor dem Rückspiel in Italien sieben Tage später in Manchester gegen United antreten werden.

Frühe Berichte deuten darauf hin, dass er drei Wochen ausfallen wird, was ihn sicherlich aus dem Hinspiel und mit ziemlicher Sicherheit aus dem Rückspiel ausschließen wird.

Warum war Ibrahimovic gegenüber Man Utd so attraktiv?

Ibrahimovic ist mit 39 Jahren nicht nur einer der besten Stürmer und aufregendsten Talente Europas, sondern hat auch eine lange Geschichte, in der United zwischen Juli 2016 und März 2018 für sie gespielt hat.

READ  Minderheitsbeteiligung an S IMMO und IMMOFINANZ

Er war 2017 Teil des siegreichen Kaders der Europa League von Jose Mourinho, verpasste jedoch verletzungsbedingt den endgültigen Sieg über Ajax und kann nun möglicherweise nicht mehr gegen seine frühere Mannschaft im selben Wettbewerb antreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.