"Hardcore asozial": Jade bekommt das Tattoo "Serkan ist mein"

“Hardcore asozial”: Jade bekommt das Tattoo “Serkan ist mein”

Diese Aktion setzte sich durch Jade Übach (26) alte Wunden öffnen sich! Zusammen mit ihrem Kumpel Juliano brachte sie zur neuen Show von Elena Miras (28) und Mike Heiter (28) Teil: um “Einfach tätowieren von uns“Zwei Kandidaten können ein Tattoo für das andere wählen Bachelor-Ausbildung-Babe hatte ein Porträt auf Julians Rücken verewigt. Und obwohl ihm dieses Motiv nicht gefiel, ging er mit seiner Wahl noch einen Schritt weiter – und Jade total verrückt.

“Serkan gehört mir” steht jetzt in einem Herzen über dem Gesäß der Blondine. Dies ist eindeutig ihre vorherige Bachelor of Paradise-Flirt Lassen Sie sich vorstellen Kontaktieren Sie Serkan direkt (27) meinte – das Dumme der kurzen Schildkröte: es endete nicht gut. Als sie zum Influencer kam Großer Bruder gestand, dass sie immer noch Gefühle für ihn hatte, bekam sie einen bitteren Scheißsturm. Sogar der 27-Jährige selbst und seine Freundin Carina Spack (24) geteilt an den 26-Jährigen. Natürlich möchte Jade nicht ständig mit einem Tattoo daran erinnert werden.

“Alter, willst du mich veräppeln? Das ist das allerletzte. Es ist wirklich unsozial.”, die Kuppelshow schimpft mit Popularität. Sie verstehen nicht, warum die Ex-Bist du der eine?Der Kandidat macht so etwas wie: “Weißt du, die Leute denken wirklich, ich möchte etwas darüber. Daran denkst du vorher …” Juliano gab später zu, dass er einen Aufruf zur Aktion verdient hätte.

Juliano und Jade über “Just Tattoo Of Us”
Jade und Serkan bei “Bachelor in Paradise” 2019
Jade Übach, Realitätsbewusstsein


Tipps für Promiflash? Senden Sie einfach eine E-Mail an: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.