Der wahre "australische Moment" ist da

Der wahre “australische Moment” ist da

Einige Leser werden sich an die stolze Notiz von George Megalogenis aus dem Jahr 2012 mit dem Titel erinnern Australischer Moment wer behauptete Australien hat die jüngsten globalen Wirtschaftsprobleme relativ unbeschadet meistern können “:

Es untersucht, wie wir uns aus einer geschlossenen, von Ölschocks erschütterten Wirtschaft entwickelt haben, diese während der manchmal verheerenden wachsenden Schmerzen der Deregulierung ertragen und die asiatische Finanzkrise, den Untergang der Dotcom-Technologie und die GFC überlebt haben, um als letztes entwickeltes Land in der Infolgedessen sind wir, was auch immer als nächstes passiert, so gut aufgestellt wie jeder andere, um die anhaltenden Booms der Großen Rezession zu überleben. Auf der Grundlage kürzlich freigegebener Dokumente, neuer Interviews mit unseren ehemaligen Premierministern und einer einzigartigen Fähigkeit, Zahlen zum Leben zu erwecken, beschreibt Megalogenis, wie das australische Volk zum richtigen Zeitpunkt hellsichtiger wurde als unsere Politiker.

Wir haben vor dem Rest der Welt aufgehört, Geld auszugeben, und auf dem Höhepunkt des Booms haben wir eine Regierung abgelehnt, die die größten Bestechungsgelder aller Zeiten warf. The Australian Moment ist voller origineller Ideen, die unsere oft parteiischen selektiven Erinnerungen herausfordern und enthüllen, wie unsere Führer und unsere Gemeinschaft den Beitrag des anderen zur Widerstandsfähigkeit der Nation unterschätzt haben.

Wie die Geschichte gezeigt hat, stand Australien genau in diesem Moment am Rande eines verlorenen Jahrzehnts der wirtschaftlichen Verschwendung und des politischen Gemetzels. Wieso den? Denn das einzige, was wir für uns hatten, war China und es stand kurz davor, in seine erste Runde rohstoffvernichtender Reformen zu versinken.

Unsere Umfragen haben diese Krise bewältigt, indem sie eine beispiellose Welle der Masseneinwanderungspolitik ausgelöst haben, die zu einer weiteren wirtschaftlichen Integration Chinas geführt, den Lebensstandard um mehr als ein Jahrzehnt im Vergleich zur Großen Depression gesenkt und die strategischen Auswirkungen eines steigenden Xi vollständig ignoriert hat. Jinping.

READ  Agenturmodell: Es gibt keine Rabatte auf die VW ID.3

Jedenfalls hatte der rückständige Wälzer von Megalogenis keine Ahnung, wovon er sprach. Der „australische Moment“ hätte als „australischer Scheißkerl“ bezeichnet werden sollen.

Aber heute, es ist es lohnt sich, eine ähnliche Vorstellung wiederzubeleben.

Anders als 2012, Australien ist heute Weltmarktführer. Er tut es in einem historischen Theater von so tiefgreifenden Folgen und mit einer solchen Kühnheit und Geschwindigkeit, dass wir alle für einen Moment innehalten und staunen sollten.

Ich halte nämlich Scott Morrisons neue Hetzrede vor der UN am China:

Das globale strategische Umfeld hat sich in vielerlei Hinsicht schnell verändert und sogar verschlechtert, insbesondere in der Indopazifik-Region, wo wir hier in Australien leben.

Die Veränderungen, mit denen wir konfrontiert sind, sind vielfältig, von Spannungen über Landansprüche, schnelle militärische Modernisierung, ausländische Einmischung, Cyber-Bedrohungen, Desinformation und sogar wirtschaftlicher Zwang.

Wir müssen eine dauerhafte regelbasierte Ordnung stärken und gleichzeitig sicherstellen, dass sie sich an die Realitäten der Großmächte unserer Zeit anpasst. Unsere Stimme ist klar, sie ist direkt, sie ist respektvoll, sie ist konstruktiv.

… Australien unterstützt Forderungen nach einer stärkeren und unabhängigeren Weltgesundheitsorganisation mit erweiterten Befugnissen zur Überwachung und Reaktion auf die Pandemie. Es sollte die Pflicht jedes Mitglieds der WHO sein, diesen Ehrgeiz für eine WHO zu teilen, die versuchen kann, uns alle unter diesen Umständen zu schützen.

…[it is] Es ist wichtig, dass die Länder ihre Interessen in gegenseitigem Respekt verfolgen und Stabilität und Sicherheit unterstützen [to see] eine Weltordnung, in der souveräne Nationen ohne Zwang durch konzertiertes und entschlossenes Handeln gedeihen können.

Gut gemacht, Scomo. Es ist soweit, der Immobilienmakler kommt!

READ  Nicht Schrott: Warren Buffett: Der Omaha Guru greift weiter an - Was steht auf seiner Einkaufsliste? Botschaft

Dies ist aus drei Gründen eine besonders starke Diplomatie. Der Auftritt bei der UN ergänzt unsere Führung des Quad, AUKUS, ein besonderer Auftritt bei der G7 sowie ein erstes Rennen im Pazifik gegen die Chinesen Aggression:

Vom US-Präsidenten über den österreichischen Bundeskanzler, die Premierminister von Schweden, Japan und Indien bis hin zu Politikern aus allen Gesellschaftsschichten wurde Australiens führende Rolle bei der Unterstützung der Sicherheit im Pazifik gelobt und geschätzt.

Der Pressemappe fiel es schwer, an einen australischen Premierminister zu denken, der in so kurzer Zeit so viele hochkarätige Treffen mit Weltführern gehabt hatte.

Zweitens hat die Regierung Morrison China völlig überwältigt. Australien ist jetzt führend im globalen liberalen Widerstand gegen seine Zwangstaktiken, während China darum bittet, der TPP beizutreten, die es ohne australische Erlaubnis nicht erhalten kann.

Entweder gibt China seine Zwangswirtschaftspolitik gegenüber Australien auf oder es wird aus der regionalen Handelsarchitektur ausgeschlossen. Hoffentlich werden die Vereinigten Staaten der TPP beitreten und Australien wird China blockieren, egal was passiert.

Was für fantastische Ergebnisse, wenn man bedenkt, dass wir so schnell wie möglich den Fängen des Tyrannen entkommen müssen, um der nicht-australischen Zukunft auszuweichen, die in Xi Jinpings 14 Bedingungen für ein Ende der Demokratie so schrecklich dargestellt wird:

Chinas starke Reaktion auf die Anti-Magna Carta und Australien ist ein monumentaler historischer Wendepunkt für die Welt. Wir sind buchstäblich von einem übertriebenen Bekenntnis zu einem autokratischen China zum Epizentrum des ethischen, strategischen, militärischen, diplomatischen, politischen und bald auch wirtschaftlichen Widerstands geworden.

Dies ist die Wahrheit Australischer Moment.

Häuser und Löcher
Neueste Artikel von Maisons et Trous (alles sehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.