Der Libanese Hariri gibt die Regierungsbildung auf, vertieft die Krise

Der Libanese Hariri gibt die Regierungsbildung auf, vertieft die Krise

Der libanesische Premierminister Saad Al-Hariri.

Mohamed Azakir | Reuters

Der libanesische Politiker und ehemalige Premierminister Saad Hariri verzichtete am Donnerstag auf sein Mandat, eine Regierung für das Land in der Krise zu bilden, und stürzte den Libanon in noch tieferes Chaos, als seine angeschlagene Währung ein Allzeittief erreichte.

Nach fast neun Monaten ergebnisloser Verhandlungen mit seinem Amtskollegen, dem libanesischen Präsidenten Michel Aoun, trat Hariri als designierter Premierminister zurück.

Es gibt derzeit keine offensichtliche Alternative zur Besetzung von Hariris Posten, was der zerstörten Wirtschaft des Landes wenig Aussicht auf Erholung lässt.

“Es ist klar, dass wir Seiner Exzellenz dem Präsidenten nicht zustimmen können”, sagte Hariri Reportern nach einem Treffen mit Aoun, das weniger als 20 Minuten dauerte. “Deshalb entschuldige ich mich für die Regierungsbildung.”

Anti-Regierungs-Demonstranten nehmen am 8. August 2020 an einem Protest gegen politische Eliten und Regierung in Beirut, Libanon, nach der massiven Explosion im Hafen von Beirut teil.

STR | NurPhoto über Getty Images

Laut Hariri konzentrierte sich die Meinungsverschiedenheit auf die Änderungen, die Aoun von seiner Kabinettswahl verlangte, die der ehemalige Premierminister nicht akzeptieren konnte.

Hariri wurde mit der Herausforderung beauftragt, im Oktober eine neue Regierung zu bilden, etwa zwei Monate nach einer schrecklichen Explosion im Hafen von Beirut hat mehr als 200 Menschen getötet und löste Proteste der Wut aus, die den damaligen Premierminister Hassan Diab zum Rücktritt veranlassten.

Die Weltbank hat die Wirtschaftskrise im Libanon als eine der schlimmsten in der modernen Geschichte bezeichnet. Seine Lira beträgt jetzt 21.000 Zoll Dollar auf dem Schwarzmarkt, der in diesem Jahr aufgrund lähmender finanzieller Misswirtschaft, staatlicher Korruption und einer schweren Bankenkrise über 90% seines Wertes verloren hat. Die Regierung hat verschiedene kurzlebige oder interimistische Führer gesehen, seit Volksproteste Hariri im Oktober 2019 zum Rücktritt als Premierminister zwangen.

READ  Brexit-Verhandlungen: Das Unterhaus stimmt für die Binnenmarktgesetzgebung

Das kleine Mittelmeerland mit knapp 7 Millionen Einwohnern, in dem 1,5 Millionen ausländische Flüchtlinge leben, erlebt eine massive Abwanderung seiner Bürger, die das Land verlassen können. Die Nahrungsmittelinflation ist auf 400 % in die Höhe geschossen, Krankenhäuser sind regelmäßig vom Coronavirus und den Die libanesische Armee hat nicht mehr die Mittel, um die Gehälter ihrer Soldaten zu bezahlen.

Westliche und Golfstaaten, die dem Libanon in der Vergangenheit finanzielle Hilfe gewährt haben, weigern sich nun, dies zu tun, und berufen sich auf das allgegenwärtige Misstrauen gegenüber der notorisch korrupten politischen Klasse des Landes.

Viele Libanesen sagen, dass das Ausmaß der aktuellen Krise viel schlimmer ist als der blutige libanesische Bürgerkrieg von 1975-1990 und dass die Coronavirus Pandemie, das sein Gesundheitssystem überfordert hat, ist ihre geringste Sorge.

Die libanesische Regierung hat es jahrelang versäumt, politische und wirtschaftliche Reformen zu verabschieden, um ihre lähmenden Schulden zu verwalten, ihren Bankensektor zu säubern und die festgefahrene Korruption der politischen Eliten zu bekämpfen – Korruption, die teilweise durch das komplexe sektiererische Regierungssystem des Landes ermöglicht wird.

Im Libanon leben 18 verschiedene Religionsgemeinschaften. Aus diesem Grund beruht seine einzigartige, aber vielfach kritisierte Konsensregierung auf einer Machtteilungsstruktur, bei der Premierminister, Präsident und Sprecher des Repräsentantenhauses aus den drei größten religiösen Gruppen des Landes stammen müssen: Sunniten, Maroniten und Schiiten.

Laut libanesischen Bürgern und regionalen Experten erleichtert und fördert diese Konfiguration häufig Korruption, Bestechung und Einmischung durch ausländische Mächte durch diese verschiedenen sektiererischen Gruppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.