Der gesetzte Tsitsipas Zverev kommt mit geraden Satzsiegen voran

Der gesetzte Tsitsipas Zverev kommt mit geraden Satzsiegen voran

WIEN – Stefanos Tsitsipas rettete drei Setzpunkte, bevor er am Dienstag Grigor Dimitrov mit 7:6 (6), 6:4 besiegte und gemeinsam mit Olympiasieger Alexander Zverev in die zweite Runde der Erste Bank Open einzog.

Zverev rückte ebenfalls in geraden Sätzen vor, musste sich aber im zweiten mit 5: 2 sammeln, um Filip Krajinovic mit 6: 2, 7: 5 zu besiegen.

Der gesetzte Tsitsipas, der letztes Jahr in der zweiten Runde gegen Dimitrov verlor, lag im Tiebreak mit 6: 3 zurück, bevor er fünf Punkte in Folge erzielte, um den ersten Satz zu gewinnen.

Tsitsipas verwandelte seinen ersten Matchball mit Dimitrov beim Aufschlag beim 5:4, als der Bulgare auf Platz 22 eine weite Vorhand traf.

Der drittplatzierte Grieche, der seinen dritten Titel der Saison anstrebt, trifft als nächstes auf Frances Tiafoe, der Dusan Lajovic mit 6:4, 6:4 besiegte.

Tiafoe besiegte Tsitsipas in diesem Jahr in Wimbledon in geraden Sätzen, aber Tsitsipas führt den Amerikaner mit 2:1 in den Karrierespielen.

Zverev wich den Breakpoints gegen Krajinovic aus, bis er für den ersten Satz servierte, aber der zweitgesetzte Deutsche verdrängte alle drei Möglichkeiten für den 40. Serben.

Zverev verlor seinen Aufschlag früh in der zweiten, verlor aber nur fünf weitere 5-2 Punkte, um den Sieg mit fünf Spielen in Folge abzuschließen und ein Zweitrundenspiel gegen Alex De Minaur vorzubereiten.

Casper Ruud und Cameron Norrie, die beide um die verbleibenden zwei Plätze in den ATP-Finals im nächsten Monat kämpfen, kamen ebenfalls mit direkten Satzsiegen voran.

Der viertgesetzte Ruud besiegte Lloyd Harris 7-5, 7-6 (2) für seinen 50. Sieg des Jahres, und Norrie schlug Marton Fucsovics 7-6 (4), 6-1.

READ  "Es bedeutet mir die Welt"

Außerdem besiegte der Sechstgesetzte Felix Auger-Aliassime Ricardas Berankis mit 6:3, 6:2 und der österreichische Wildcard-Teilnehmer Dennis Novak besiegte am Ende des Spiels den italienischen Qualifikanten Gianluca Mager mit 7:6 (4), 7-6 (4). Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.