Aufgabe des Vorschlags zur Änderung des bemannten Raumfahrtprogramms: DKS

Aufgabe des Vorschlags zur Änderung des bemannten Raumfahrtprogramms: DKS

Der Vorsitzende des KPCC, DK Shivakumar, lehnte den Vorschlag ab, Indiens bemanntes Raumfahrtprogramm ISRO von Bengaluru nach Gujarat zu verlegen, und forderte am Sonntag Ministerpräsident Basavaraj Bommai auf, eine Delegation von Abgeordneten des Staates zu Premierminister Narendra Modi zu bringen, um einen Protest zu registrieren.

„Die Kannadigas sind schockiert und schwer verletzt, als sie wissen, dass geplant ist, das prestigeträchtige Programm nach Gujarat zu übertragen. Wenn das passiert, wird Kannadigas das Gefühl haben, dass die Bundesregierung die Gefühle der Bewohner ignoriert, verrät und ihnen wenig Respekt zollt “, sagte Herr Shivakumar in einem Brief an Herrn Bommai, der am Sonntag veröffentlicht wurde.

Er betonte: „Es gibt bereits Empörung über die Behandlung der Schwiegermutter durch das Zentrum in Karnataka in mehreren Bereichen. Diese Entscheidung wird negative Auswirkungen auf die Konsolidierung des föderalen Systems des Landes haben. “

Der KPCC-Vorsitzende schrieb auch an den Premierminister und forderte ihn auf, den Vorschlag fallen zu lassen.

Das 2007 von ISRO ins Leben gerufene indische Raumfahrtprogramm soll die Technologie entwickeln, die erforderlich ist, um bemannte orbitale Raumfahrzeuge in eine niedrige Erdumlaufbahn zu bringen. Herr Shivakumar sagte: „Wenn dies abgeschlossen ist, wird Indien die vierte Nation der Welt sein, die einen unabhängigen Weltraumflug startet. Die Einwohner von Karnataka sind sehr stolz auf dieses Programm.

Der KPCC-Vorsitzende forderte den Ministerpräsidenten auf, seine guten Dienste zu nutzen, um dies dem Premierminister zu erklären. „Stellen Sie sicher, dass der Vorschlag, das Karnataka-Programm zu verschieben, vom Zentrum fallen gelassen wird und das Selbstwertgefühl von Kannadigas respektiert wird“, heißt es in dem Brief.

READ  SpaceX kehrt mit einem neuen Prototyp des 'Testtanks' zu den Wurzeln des Starship-Programms zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert