9 Tote und 30 Verletzte bei Kollision zwischen Bus und Lkw in Manisa, Türkei

9 Tote und 30 Verletzte bei Kollision zwischen Bus und Lkw in Manisa, Türkei

Neun Menschen wurden am Freitag getötet und 30 weitere verletzt, als ein Personenbus auf der Autobahn zwischen Istanbul und Izmir in einen Lastwagen krachte.

Der Unfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden in der Nähe von Manisa, als der Personenbus auf der Autobahn auf einen stehengebliebenen Lastwagen stieß.

Sechs Menschen starben unmittelbar nach dem Unfall, drei weitere starben später im Krankenhaus an ihren Verletzungen. Mindestens 30 weitere Menschen wurden ebenfalls verletzt.

Der Bus beförderte 50 Passagiere und drei Besatzungsmitglieder, teilten die Behörden mit.

Lesen Sie hier den Originalartikel

Haftungsausschluss! Toysmatrix ist ein automatischer Aggregator rund um globale Medien. Alle Inhalte stehen kostenlos im Internet zur Verfügung. Wir haben es nur zu Bildungszwecken auf einer Plattform organisiert. In jedem Inhalt ist der Hyperlink zur Hauptquelle angegeben. Alle Marken sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer, alle Dokumente sind Eigentum ihrer Autoren. Wenn Sie der Eigentümer der Inhalte sind und nicht möchten, dass wir Ihre Materialien auf unserer Website veröffentlichen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail – [email protected]. Inhalte werden innerhalb von 24 Stunden entfernt.

READ  Lidl Kollektion: Hype um Discounter Mode - DER SPIEGEL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.