West Ham mag den österreichischen Stürmer Sasa Kalajdzic


West Ham United hat Sebastien Haller im Januar an Ajax verkauft und möchte noch einen Qualitätsersatz unterzeichnen.

Gemäß Tägliche PostDie Hammers behalten den Stuttgarter Stürmer Sasa Kalajdzic im Auge.

Der 23-Jährige hat in dieser Saison 13 Tore und vier Vorlagen und wurde aufgrund seiner Größe und seines Spielstils mit Peter Crouch und Mario Gomez verglichen.

Die Hammers könnten sicherlich einen Zielmann wie ihn gebrauchen, und er könnte sich als solide langfristige Investition für den Premier League-Club erweisen.

Der Bericht fügt hinzu, dass Moyes auch Chelsea-Stürmer Tammy Abraham und Slavia Prag-Stürmer Abdallah Sima mag.

Kalajdzic könnte sich jedoch als billigere Option für den Londoner Club erweisen, da Stuttgart ihn für rund 15 Millionen Pfund verkaufen wird.

RB Leipzig und Roma haben ebenfalls Interesse an dem österreichischen Nationalspieler bekundet, aber die Hammers sind Berichten zufolge sehr daran interessiert, das Rennen um die Sicherung seiner Dienste zu gewinnen.

Kalajdzic ist 6 Fuß 6 Zoll groß, aber der Österreicher ist extrem mobil und hat eine ausgezeichnete Technik.

Sein Spielstil sollte perfekt zu West Ham passen. Der 23-Jährige kann den Ball hervorragend halten und stellt eine massive Bedrohung dar. Er ist auch noch ziemlich jung und hat viel Raum für Verbesserungen.

Lesen: Wie der 21-Jahres-Plan von Moyes West Ham Millionen auf dem Transfermarkt einsparen könnte.

READ  Fußball in der Türkei: Basaksehir Istanbul ist der erste Meister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.