Seltenes Foto von Arnold Schwarzenegger, der einen besonderen Moment mit der WWE-Legende teilt, die immer noch den US-Deadlift-Rekord hält

„Steak ist was für Männer“ – Arnold Schwarzenegger hat einst mit dem Mythos der Fleischesser aufgeräumt und zieht jetzt den Veganismus vor

Die legendäre Bodybuilding-Persönlichkeit Arnold Schwarzenegger hat eine einzigartige Art, direkt von der Schulter zu sprechen. Seine Ideen und Meinungen sind klar, aber regen zum Nachdenken an. Ausgestattet mit Wissen zu verschiedenen Themen, erworben durch Neugier und Forschen, gab die österreichische Eiche einst Einblick in die Realität des Fleischkonsums.

WERBUNG

Der Artikel wird unter dieser Anzeige fortgesetzt

Der Gouverneur ermutigte die Menschen, ihre Fleischessgewohnheiten für mehr Wohlbefinden zu überdenken. Bemerkenswerterweise folgte Schwarzenegger einer hauptsächlich pflanzlichen Ernährung. In dieser Hinsicht hat der siebenmalige Mr. Olympia die Mythen über das Essen von Fleisch zerstört.

WERBUNG

Der Artikel wird unter dieser Anzeige fortgesetzt

Arnold Schwarzenegger beleuchtet den Fleischkonsum

In „The Game Changers“, einem Dokumentarfilm aus dem Jahr 2019, sprach die Bodybuilding-Legende über die Idee von „Steak ist für Männer. Er erklärte, „Sie zeigen diese Anzeigen – Burger, George Foreman mit dem Grill und ein episches Sandwich.“

LONDON, ENGLAND – 17. OKTOBER: Arnold Schwarzenegger nimmt am 17. Oktober 2019 am Photocall zu „Terminator: Dark Fate“ in London, England teil. (Foto von Tim P. Whitby/Getty Images)

Das ist großartiges Marketing für die Fleischindustrie.“ er hinzugefügt. Er sagte, dass wahrscheinlich niemand besser damit umgehen kann als er, weil er „lebte in dieser Welt.„Er sagte, die Strategie, die Idee zu verkaufen, dass echte Männer Fleisch essen, sei Marketing und beruhe nicht auf der Realität.

TIEFER TAUCHEN

„Du musst in die Fabrik“: Millionär Arnold Schwarzenegger offenbarte einst seinen schlimmsten Albtraum

vor 5 Tagen

The Game Changers ist ein Film über vegane Athleten, produziert von Arnold und dem Oscar-prämierten Regisseur James Cameron. Darüber hinaus haben sich die beiden 2016 zusammengeschlossen, um die Menschen zu ermutigen, ihren Fleischkonsum im Interesse des Klimas zu reduzieren.

Arnold schlägt einige pflanzliche Ernährungsempfehlungen vor

Als Antwort auf die Frage eines Fans zu veganen Mahlzeiten teilte Arnold seine nächtliche Routine. „Jeden Abend esse ich einen Gurkensalat mit Kürbiskernöl und eine Gemüsesuppe,er schlug vor. Sie teilte auch mit, dass Kürbiskernöl in der Steiermark, dem österreichischen Bundesland, in dem er geboren wurde, ein großes Geschäft ist. „Und es ist köstlich.

Außerdem teilte er das Rezept für seinen Protein-Smoothie nach dem Training. Es ist eine Kombination aus Frucht- und Molkenprotein. Er zeigte den Vorgang in a Youtube Video – Mischen von Kirschsaft, Banane, pflanzlichem Molkenprotein und Wasser. Außerdem teilte Schwarzenegger mit, wie man ihm eine persönliche Note verleiht, indem man eine spezielle Zutat hinzufügt: „Ein kleiner Schnaps, direkt aus Österreich,und endet mit seinem epischen Lachen.

SIEH DIR DIESE GESCHICHTE AN: Ein Blick in das Museum des legendären Arnold Schwarzenegger in Österreich

WERBUNG

Der Artikel wird unter dieser Anzeige fortgesetzt

Schwarzenegger stellte klar, dass er die Menschen nicht davon überzeugen könne, vollständig auf Fleisch zu verzichten, und fügte hinzu, dass man langsam anfangen müsse. Außerdem nannte er es eine „große Herausforderung“. Er forderte die Menschen auf, zu sagen, dass es in der Verantwortung jedes Einzelnen liege, auf die Reduzierung der globalen Erwärmung hinzuarbeiten.

Einige Schätzungen zeigen, dass Vieh fast 28 % der globalen Treibhausgase ausmacht. Darüber hinaus ist die Viehwirtschaft für mehr als die Hälfte der weltweiten Emissionen verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.