SpaceX startet am Dienstag eine Versorgungsmission zur ISS

SpaceX startet am Dienstag eine Versorgungsmission zur ISS

Diesen Dienstag startet eine SpaceX Falcon 9-Rakete vom Launch Complex 39A (LC-39A) im Kennedy Space Center der NASA in Florida für eine Nachschubmission zur Internationalen Raumstation (ISS) namens CRS-26. Das unbemannte Dragon-Raumschiff wird Forschungsausrüstung und ein Paar neuer Solarpanels zur Station bringen und dort am Mittwoch autonom andocken.

Sehen Sie sich den Start von SpaceX CRS-26 der NASA zur Internationalen Raumstation an (offizielle NASA-Übertragung)

Wenn Sie den Start und die Eroberung der ersten Stufe der Rakete verfolgen möchten, wird das Ereignis von der NASA live übertragen, und wir haben unten die Details dazu, wie Sie es sehen können.

Was Sie vom Start erwarten können

Eine SpaceX Falcon 9-Rakete mit einer Dragon-Frachtkapsel hebt während der 22. Commercial Resupply Services-Mission des Unternehmens zur Internationalen Raumstation vom Launch Complex 39A im Kennedy Space Center der NASA ab. Kennedy von der NASA

Das Raumschiff wird Vorräte für die ISS und eine Vielzahl von wissenschaftlichen Experimenten transportieren, darunter Gewebechips für die Erforschung der menschlichen Gesundheit, Tests eines implantierbaren Arzneimittelverabreichungsgeräts und Knochenklebstoff zur Reparatur von Frakturen. Darüber hinaus wird das Fahrzeug auch ein Paar neuer Solarmodule für die Raumstation namens iROSA tragen, die Teil von sind langfristige Upgrades an die elektrischen Netze der Anlage.

Der Start war für Montag, den 21. November geplant, wurde aber auf Dienstag verschoben, da einige Reparaturen am Raumschiff durchgeführt werden mussten. Ein SpaceX-Vertreter sagte, das Problem sei „ein Leck, das wir vor ein paar Tagen in einem unserer Wärmekontrollsysteme entdeckt haben“, das durch „einen einzelnen Flansch verursacht wurde, der nicht richtig installiert wurde, weil dort eine beschädigte Gummidichtung ist“. Systemflüssigkeit wurde abgelassen, Dichtung ersetzt und Flüssigkeit nachgefüllt. Jetzt ist das Raumschiff flugbereit.

So sehen Sie den Start

Der Start wird von der NASA live auf ihrem NASA-TV-Kanal übertragen. Die Berichterstattung beginnt um 15:30 Uhr ET (12:30 Uhr PT) am Dienstag, den 22. November, wobei der Start selbst für 16:19 Uhr ET (13:19 Uhr PT) geplant ist.

Um an der Markteinführung teilzunehmen, können Sie entweder zu gehen YouTube-Seite der NASA für die Veranstaltung oder verwenden Sie das eingebettete Video oben auf dieser Seite.

NASA TV wird auch das an der Internationalen Raumstation angedockte Fahrzeug am frühen Mittwochmorgen zeigen. Die Abdeckung beginnt am Mittwoch gegen 4:30 Uhr ET (1:30 Uhr PT), wobei das Andocken kurz vor 6 Uhr ET (3 Uhr PT) erwartet wird.

Um das Andocken zu beobachten, können Sie die verwenden Live-Übertragung des NASA-Fernsehsenders.

Empfehlungen der Redaktion




READ  Der Komet Neowise ist heute der Erde am nächsten - der Schwanz ist Millionen von Meilen lang - Führer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.