"Sommerhaus der Sterne" - unangenehme Überraschung nach Georginas Umzug - TV

“Sommerhaus der Sterne” – unangenehme Überraschung nach Georginas Umzug – TV

Dieses Fragment hatte katastrophale Folgen!

In der zweiten Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ mussten Reality-TV-Star Georgina Fleur (30) und ihr spuckender Freund Kubilay Özdemir (41) das Haus ungeplant verlassen.

Nach den Kubilays Lama-reifer Speichelangriff auf Ex-Junggesellen Andrej Mangold Die Nerven im Haus waren nackt, alle waren schockiert von der Eskalation. Es wurde schnell klar, was Reality-Star Denise Kappés (30) in Worte fasste: “Georgina und Kubi müssen das Haus definitiv verlassen.”


Kubilay (links) und Andrej stießen in der ersten Folge zusammenFoto: TVNOW

In einer einmaligen Gruppenentscheidung verließen alle Bewohner das Haus und versammelten sich im Empfangsbereich. Georgina und Kubilay beobachteten die Prozession vom Garten aus. Die berühmte Polonaise ging lautlos an den beiden Unruhestiftern vorbei. Georgina fragte sich: “Wo kommen sie alle her?”

Dann fiel der Penny an das kluge Mädchen aus Heidelberg. Georgina bestätigte ihrer Freundin: “Es ist vorbei, nicht wahr?” Kubilay verabschiedete sich unattraktiv, sobald Sie ihn trafen: “Natürlich ist es vorbei. Können Sie die Sachen bitte packen ?!”

“Auf Wiedersehen Deutschland”, Emigrantin Caroline Robens (41) hoffte: “Das Problem ist vorbei, er ist raus.” Fast. Weil ihr Ehemann Andreas (54) sich in Episode 1 mit seinem Alkoholüberschuss extrem unbeliebt gemacht hatte, missbraucht und beleidigt.

Andrej Mangold entschlossen: “Er ist eine tickende Zeitbombe.” Das Sommerhaus hatte sein nächstes Opfer gefunden. Weil Andreas sich nicht entschuldigte: „Ich hatte gestern ein wenig Wein und kann Alkohol nicht leiden. Aber im Prinzip ist nichts passiert. “”


Bodybuilder Andreas machte sich mit seinem Alkoholwahnsinn Feinde

Bodybuilder Andreas machte sich mit seinem Alkoholwahnsinn FeindeFoto: TVNOW

Am Ende der Episode schlossen alle Bewohner ihre Nominierungen für das Auswandererpaar ab. Andreas war geschockt: “Sie sitzen vor einem Richter.” Nur einmal wurde es emotional – YouTube-Influencer Lou (31) verteidigte Andreas ‘Frau Caro mit Tränen: „Du hast Essen gemacht, du hast geputzt. Sie waren immer für uns da. Aber auch alte Freunde des Paares, die „Pharo“ -Hypnotiseure Martin Bolze (63) und Michaela Scherer (53), stimmten gnadenlos für einen Schritt.

Aber dann kam, was ein erfahrener “Sommerhaus” -Zuschauer vermutet hatte. E-Mail kam! Andrej Mangold musste lesen: “Liebe Stars, weil Georgina und Kubilay umgezogen sind, muss heute kein Paar das Sommerhaus verlassen.”

Lange Gesichter unter den Bewohnern. Denn eines war klar: Mit der Nominierung wurden die Fronten aufgeräumt, die Atmosphäre der Wohngemeinschaft war für die nächsten Tage im Keller. Nur Andreas war voller Energie: “Für mich hat es nur meinen Kampfgeist angeheizt.”

Also von nun an: zwei gegen alle!

READ  Alle offiziellen Teilnehmer an der Staffel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.