Sehen Sie sich den Trailer zum neuen Dokumentarfilm Velvet Underground an

Sehen Sie sich den Trailer zum neuen Dokumentarfilm Velvet Underground an

Ein neuer Dokumentarfilm über Velvet Underground wird noch in diesem Jahr erscheinen.

The Velvet Underground: ein Dokumentarfilm von Todd Haynes Premiere sowohl in den Kinos als auch auf Apple TV + am 15. Oktober.

Mit Archivmaterial, ausführlichen Interviews, verschiedenen Aufnahmen und Filmmaterial des verstorbenen Pop-Künstlers Andy Warhol, der die Band Mitte der 1960er Jahre anführte, wird der Film den Aufstieg der Velvet Underground zu Kultruhm in New York und ihre Fortsetzung behandeln beeinflusst zukünftige Rock- und Punkgruppen.

Ein zwei-CD-Soundtrack wird am Tag der Veröffentlichung des Dokumentarfilms erhältlich sein. Das Set wird hauptsächlich aus Songs von Velvet Underground bestehen, aber auch anderen Stücken aus der Ära, wie einer Live-Version von Bo Diddleys “Road Runner” und “The Wind” von R&B und Doo-Wop Nolan Strong and the Diablos.

Sie können den Trailer zum Film und die Trackliste aus dem Original-Soundtrack-Album unten sehen.

‘The Velvet Underground: Ein Dokumentarfilm von Todd Haynes – Musik aus dem Film-Soundtrack’, Tracklist
Scheibe 1
1. “Venus im Pelz” – Le Velvet Underground
2. “Le Vent” – Les Diablos
3. “17 XII 63 NYC Das Feuer ist ein Spiegel (Auszug)” – Das Theater der ewigen Musik
4. „Die Heldin [mono]”- Die Samt-Metro
5. “Road Runner (Live)” – Bo Diddley
6. “Der Strauß” – Die Primitiven
7. “Ich warte auf den Mann” – The Velvet Underground
8. “Die Chelsea Girls” – Nico
9. “Sonntagmorgen” – The Velvet Underground

Scheibe 2
1. “Sister Ray (Live)” – The Velvet Underground
2. “Pale Blue Eyes” – Der Samtuntergrund
3. “Foggy Notion” – Der samtige Untergrund
4. “After Hours (Live)” Version 1 – The Velvet Underground
5. “Sweet Jane” – Der Samtuntergrund
6. “Ocean” – Der samtige Untergrund
7. “Alle Partys von morgen” – The Velvet Underground

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.