Robert De Niro und John Boyega spielen die Hauptrolle in dem neuen Netflix F1-Drama

Robert De Niro und John Boyega spielen die Hauptrolle in dem neuen Netflix F1-Drama

Heißen Die FormelDer Film handelt von einem amerikanischen F1-Fahrer, der sich in der Mafia engagiert und gezwungen ist, als Fluchtfahrer zu dienen, um seine Familie zu retten.

Es soll von Gerard McMurray geschrieben, inszeniert und produziert werden, zu dessen früheren Arbeiten gehört Brennender Sand, eine Netflix-Produktion, die beim Sundance Film Festival 2017 und 2019 für den Grand Jury Prize nominiert wurde Die erste Säuberung.

Seine neu gegründete Firma Buppie Productions behauptet, dass sie „unterhaltsame Geschichten mit schwarzen Charakteren für das Mainstream-Film- und Fernsehpublikum entwickelt und produziert.

„Unser Unternehmen erfindet sich ständig neu und ebnet gleichzeitig einen Weg, um die Populärkultur zu beeinflussen. Wir sind die Helden und die Bösewichte, die Guten, die Bösen, die Femme Fatales und die Mädchen von nebenan.

Lesen Sie auch:

Andere Produzenten sind De Niro und seine engen Mitarbeiter Berry Welsh, die hinter Martin Scorseses gefeiertem Netflix-Film standen. irischund Jane Rosenthal, zu deren langer Liste von Credits gehört Der Ire, Bohemian Rhapsody, Über einen Jungen, Wag the Dog und die Komödie De Niro Die Eltern treffen und seine Folgen. Die Formel ist Teil eines größeren Geschäfts, das Welsh und Rosenthal mit Netflix abgeschlossen haben.

Bisher wurden nur wenige Details veröffentlicht, aber McMurray gab am Montag in einem Instagram-Post eine Vorschau auf die Geschichte.

“Es ist erstaunlich zu sehen, wie diese Idee in meinem Kopf endlich zum Leben erweckt wird, wenn ich schreibe, inszeniere und produziere”, schrieb er. „Meine neue Produktionsfirma Buppie Productions arbeitet mit Tribeca Films und Netflix zusammen, um Ihnen mit zwei meiner Lieblingsschauspieler, John Boyega und Robert De Niro, einen Original- und Dope-Film namens THE FORMULA zu bringen.

READ  7500 - Review - Wir sind Filmfreaks

„Es ist die Geschichte eines jungen Mannes aus Detroit, der unter der Anleitung seines altmodischen Crowd-Mentors zu einem internationalen Rennstar in der Welt der Formel 1 wird.

Der 28-jährige britisch-nigerianische Boyega wurde berühmt Star Wars: Das Erwachen der Macht im Jahr 2015 wiederholte er seine Rolle als Finn in Der letzte Jedi und Der Aufstieg von Skywalker. Er spielte kürzlich in der Fernsehserie Anthologie Kleine Axt.

Der Film soll Hollywoods erste Produktion sein, die seitdem auf zeitgenössischen Grand-Prix-Rennen basiert Bobby Deerfield, in dem Al Pacino die Hauptrolle spielte und Filmmaterial enthielt, das während der Saison 1976 aufgenommen wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.