Random: In Animal Crossing: New Horizons 2.0 gibt es einen neuen Wespen-Fluchttrick

Random: In Animal Crossing: New Horizons 2.0 gibt es einen neuen Wespen-Fluchttrick

Wespen! Sie sind ein notwendiges Übel in Wildwechsel Spiele, denn jeder, der schon länger spielt, weiß, dass in den Bäumen Möbel sind, also muss man sie schütteln. Es gibt aber auch Wespen und sie mögen es nicht, geschüttelt zu werden.

Das haben wir vor nicht allzu langer Zeit entdeckt Partypopper würden Wespen zerstreuen, und schon davor gab es nur die altmodische Taktik „weglaufenDas Problem bei beiden ist, dass Sie am Ende nicht die Wespen fangen, und diese Sauger werden für 2.500 Glocken verkauft!

Es gibt eine neue Wespen-Flucht-Taktik (mit freundlicher Genehmigung des Reddit-Benutzers) du / Dame, die es nie gewusst hat), die mit dem eingeführt wurde Animal Crossing: New Horizons 2.0-Update, jedoch – und dieser gibt Ihnen die Zeit und den Raum, Sie tatsächlich in einen der scharfen bösen Jungs zu locken.

Nehmen Sie eine Pergola – eines der Neuheiten, ein großes Blumengitter, unter das man keine Möbel stellen kann – und reservieren Sie es bei Wespenwetter einfach bei der nächsten Pergola. Wespen können aus irgendeinem Grund nicht hineinkommen. Oder … vielleicht werden sie nur von den Blumen abgelenkt. Wer weiß. Was wir wissen ist, dass Sie viel Zeit haben werden, um Ihr Netz zu ziehen und die Wespen zu Ihrer wachsenden Sammlung von Taschenmüll hinzuzufügen!

Falls Sie sich fragen, funktioniert dies auch für Vogelspinnen und Skorpione, laut Experimentatoren auf Reddit. Und Sie können einen Pavillon verwenden, wenn Sie es vorziehen!

Hast du im ACNH-Update coole Tipps gefunden? Sag es uns in den Kommentaren unten!

READ  Österreich startet regionales Innovationszentrum EIT Health

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.