„Next level“, der chinesische Gu gewinnt den Big Air World Cup

„Next level“, der chinesische Gu gewinnt den Big Air World Cup

Olympische Spiele – 2020 Olympische Jugend-Winterspiele – Leysin Park, Leysin, Schweiz – 22. Januar 2020 Goldmedaillengewinnerin Ailing Eileen Gu aus China im Einsatz während des Big Air Women’s Freestyle Skiing Final Chloe Knott für OIS / IOC / Handout über REUTERS

Registrieren Sie sich jetzt KOSTENLOS und unbegrenzten Zugang zu reuters.com

6. Dezember (Reuters) – Die chinesische Teenagerin Eileen Gu zeigte ihre gute Form Monate vor den Olympischen Spielen in Peking, als sie ihren ersten Big Air-Weltcup-Wettbewerb in Steamboat Springs, Colorado, am Wochenende gewann.

Gu, geboren in San Francisco als Sohn eines amerikanischen Vaters und einer chinesischen Mutter, war die erste Frau, die in einem Freestyle-Ski-Wettbewerb einen 1440 Straight Double Cork landete und 184,25 von 200 möglichen Punkten erzielte.

Die 18-Jährige hatte bereits vor ihrem letzten Lauf den Sieg errungen, entschied sich aber dafür, es zu versuchen, weil sie „wirklich pushen wollte“.

Registrieren Sie sich jetzt KOSTENLOS und unbegrenzten Zugang zu reuters.com

„Die Jungs hier waren so inspirierend, dass sie absolut verrückte Sachen geworfen haben, also wollte ich wirklich auch Frauen repräsentieren und es auf die nächste Stufe bringen“, sagte sie.

Gus Sieg war der jüngste in einer Reihe beeindruckender Leistungen, die sie im Februar zu Hause in Peking zu einer der Top-Anwärterinnen auf olympisches Gold machte.

Zweite wurde die Französin Tess Ledeux, die im Oktober im schweizerischen Chur den Big Air gewann, mit 177,50, und die Norwegerin Johanna Killi holte mit 177 Bronze.

Bei den Herren erzielte Matej Svancer aus Österreich 1980 einen Safety Triple Cork auf der linken Nasenbutter und gewann mit 188,50 seinen zweiten Big Air World Cup in Folge.

Berichterstattung von Aadi Nair in Bangalore; Redaktion von Peter Rutherford

Unsere Standards: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.