Musik: Sonos-Kopfhörer müssen in das Lautsprechersystem integriert sein

Musik: Sonos-Kopfhörer müssen in das Lautsprechersystem integriert sein

Sonos arbeitet seit einiger Zeit an eigenen Kopfhörern – Weitere Details sind jetzt durch die Genehmigung eines Patents bekannt geworden. Laut dem vor ein paar Tagen herausgegebenen US-Patent Nr. 10,757,499 Es muss möglich sein, weiterhin Musik über Kopfhörer auf einem Sonos-Lautsprechersystem zu hören. Möglicherweise enthält das zukünftige Sonos-Produkt nicht nur Bluetooth-Technologie, sondern auch WLAN-Technologie, sodass eine direkte Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk hergestellt werden kann.

Stellenmarkt

  1. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Röthenbach bei Nürnberg
  2. Schmidt + Clemens GmbH + Co. KG, Lindlar

Demnach würde ein Sonos-Kopfhörer ein bestehendes Sonos-Lautsprechersystem ergänzen, und das neue Produkt wäre nur ein weiteres Produkt im Multiroom-System. Es ist derzeit unklar, ob der Wechsel zwischen Kopfhörer und Lautsprechersystem manuell oder automatisch erfolgen soll. Das erteilte Patent enthält mehrere Zeichnungen für das Design eines möglichen Sonos-Kopfhörers. Es ist unklar, ob das Endprodukt irgendwann so aussehen wird.

Dies ist seit Anfang 2019 bekannt Sonos arbeitet an eigenen Kopfhörern. Die Erteilung eines Patents kann ein Hinweis darauf sein, dass eine Markteinführung unmittelbar bevorsteht. Laut dem ersten Bericht möchte Sonos bei der Entwicklung eigener Kopfhörer die bestmögliche Wiedergabequalität sicherstellen. Die Kopfhörer, die für 1,5 Jahre geplant sind, sollten in der Preisspanne von rund 300 US-Dollar liegen und liegen damit auf dem Niveau höherwertiger Bluetooth-Kopfhörer anderer Hersteller.

Das Patent beschreibt die Sprachsteuerung für Sonos-Kopfhörer

Die Sonos-Kopfhörer könnten mit Sprachsteuerung ausgestattet sein, weitere Details sind noch nicht bekannt. Es sind bereits die ersten Kopfhörer erhältlich, die auf Anfrage mit einem digitalen Assistenten bedient werden können. Die meisten haben die Möglichkeit, einen Assistenten auf Knopfdruck auf dem Smartphone zu aktivieren.

READ  Google Maps Update: Sie können jetzt anderen Nutzern folgen

Es ist möglich, dass der erste Sonos-Kopfhörer ein Modell mit Active Noisce Cancelling (ANC) wird, um störende Umgebungsgeräusche mithilfe von Geräuschen zu beseitigen. Sehr leistungsstarke ANC-Geräte sorgen für eine möglichst intensive Stille.

Apple plant eigene ANC-Kopfhörer

Das Patent beschreibt auch verschiedene Arten, die Vorrichtung zu bedienen. Dies kann eine Tastensteuerung oder eine Sensorsteuerung sein. Eine Kombination von beiden ist ebenfalls denkbar. Nicht alle technischen Möglichkeiten eines Patents sind immer in ein fertiges Produkt integriert. Sonos hat bisher offiziell keine Kopfhörer angekündigt. In der Regel bestimmen die Hersteller selbst den Zeitpunkt der offiziellen Ankündigung.

Es wird erwartet Apple wird in diesem Jahr seine eigenen ANC-Kopfhörer auf den Markt bringen. Apple ist bereits erfolgreich im Bluetooth-Ohrhörersegment und mit dem Airpods Pro (Test) Es gibt auch eine Version mit aktiver Geräuschunterdrückung, die für diese Geräteklasse eine gute Leistung erbringt. Bisher hat Apple den ersten eigenen ANC-Kopfhörer nicht offiziell angekündigt.

Aktivieren Sie Javascript.
Oder benutze das Pures Golemangebot
und lies Golem.de

  • ohne Werbung
  • mit deaktiviertem JavaScript
  • mit RSS-Feed für Volltext

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.