JetBlue enthüllt die Erfahrungen der transatlantischen Wirtschaft

In diesem Sommer startet JetBlue Transatlantikflüge. Die Fluggesellschaft plant, mit ihrem brandneuen A321LR-Flugzeug von Boston und New York nach London zu fliegen. Wir haben bereits alles über das erstaunliche neue Mint-Produkt von JetBlue erfahren, das als Mint Suite und Mint Studio bekannt ist. Es gibt jetzt mehr Informationen darüber, was Passagiere beim Überqueren des Atlantiks erwarten können.

Wie wird die transatlantische Wirtschaft von JetBlue aussehen?

JetBlue hat jetzt enthüllt, was Passagiere auf Transatlantikflügen in der Wirtschaft erwarten können, und es klingt unglaublich beeindruckend, von einem innovativen Ansatz über Catering, kostenlosen Wein, Bier und Spirituosen bis hin zu kostenlosem WLAN und Live-TV.

Jayne O’Brien, Leiter Marketing und Loyalität bei JetBlue, beschreibt den New Economy Service von JetBlue:

„Vom großzügigen persönlichen Raum bis hin zu unserem innovativen Catering-Konzept zum Selbermachen wurde jedes Detail sorgfältig entworfen und durch die aufmerksamen Servicestandards, die ein Single-Aisle-Flugzeug ermöglicht, weiter verbessert.

Wir kennen die Schwachstellen internationaler Flüge nur zu gut – den gefürchteten Mittelteil, die „Wahl“ von Hühnchen oder Rindfleisch am Fließband und die mangelnde Konnektivität. JetBlue ist bereit, all dies mit unserer Vision des transatlantischen Reisens zu ändern, bei dem Sie gut betreut und vollständig verbunden sind, wenn Sie dies wünschen.

Gehen wir auf einige Details ein.

JetBlue bietet einen neuen Ansatz für das Budget-Catering

JetBlue arbeitet mit der in New York ansässigen Catering-Gruppe Dig zusammen, um ein kostengünstiges transatlantisches Catering zu erhalten, das kostenlos sein wird. Die Fluggesellschaft verfolgt im Vergleich zu anderen Fluggesellschaften einen neuen Ansatz für das Catering und ist von der JetBlue Mint-Erfahrung inspiriert.

Anstatt nur feste Mahlzeiten zu servieren, macht JetBlue diese Mahlzeiten anpassbar:

  • Die Passagiere haben die Möglichkeit, eines von drei Hauptgerichten zu wählen, von denen jedes ein Protein oder ein Gemüse ist, das mit einer Basis geliefert wird
  • Die Passagiere haben die Möglichkeit, zwei der drei Seiten zu wählen, wobei zwei der Optionen heiß und eine gekühlt sind.

JetBlues Transatlantic Economy Catering

Welche Art von Essen sollten Passagiere erwarten? Die Gerichte variieren saisonal, aber Sie können im Allgemeinen erwarten:

  • Hauptgerichte wie ein gebratener Hähnchenschenkel auf Basis von braunem Reis mit Kräutern oder würzige Auberginen auf einer Blumenkohlquinoa mit Kokosnuss
  • Beilagen wie Mac und Käse oder ein Erbstück-Tomatensalat
  • Für die morgendliche Abreise steht eine Mischung aus süßen und herzhaften Gerichten auf der Speisekarte, wie zum Beispiel ein Brotpudding mit roten Beeren oder ein Zitrussalat mit Honig aus der Region


JetBlues Transatlantic Economy Catering

Hier einige Details zum Essensservice:

  • Passagiere können ihre Essensbestellungen direkt über die Unterhaltungsbildschirme in ihren Sitzen aufgeben.
  • Nach dem Essen gibt es eine Belohnung und vor der Ankunft eine leichte Mahlzeit
  • Zusätzlich zu den Hauptmahlzeiten bietet JetBlue eine Speisekammer mit Snacks und Getränken zur Selbstbedienung
  • Die Mahlzeiten werden in wiederverwendbaren Behältern serviert und das Besteck wird aus einem natürlichen Polymer hergestellt

Freibier, Wein und Schnaps von JetBlue

Zusätzlich zum exzellenten Essensservice sollte beachtet werden, dass JetBlue in der Economy-Klasse kostenlose alkoholfreie Getränke, Kaffee, Tee, Bier, Wein und Alkohol anbietet. Viele andere Fluggesellschaften (wie American und United) bieten auf Transatlantikflügen keinen kostenlosen Alkohol in der Economy Class an. Dies ist daher ein legitimer Differenzierungspunkt.

JetBlues kostenlose Unterhaltung und WLAN

JetBlue bietet bekanntermaßen unbegrenzt kostenloses WLAN auf allen Flügen und wird sogar auf Transatlantikflügen angeboten. Dies ist großartig, da es derzeit keine Fluggesellschaft gibt, die unbegrenzt kostenloses WLAN über den Atlantik in der Economy-Klasse anbietet (La Compagnie bietet kostenloses WLAN an, aber es ist eine Fluggesellschaft. Voll in der Business-Klasse und der Betrieb ist derzeit eingestellt).

Jeder Sitz verfügt außerdem über einen 10,1-Zoll-1080P-HD-Bildschirm, der den Passagieren Zugang zu einer umfangreichen Unterhaltungsbibliothek einschließlich Live-TV-Kanälen bietet.


JetBlue A321LR Economy-Kabine

Aufbau der Economy-Kabine des JetBlue A321LR

Die Economy-Kabine A321LR von JetBlue bietet nur 114 Sitzplätze (dank der Größe der Mint-Kabine ist dies eine intime Kabine):

  • Die Sitzplätze sind mindestens 32 Zoll hoch und 18,4 Zoll breit
  • Es wird vier zusätzliche Hauptkabinenreihen geben, die bis zu sechs zusätzliche Zoll Beinfreiheit bieten
  • Neu gestaltete Seitenwände bieten zusätzlichen Schulterraum und größere Fensterrahmen für mehr Platz
  • Die Sitze bieten verbesserten Polsterkomfort und verstellbare Kopfstützen
  • Jeder Sitz verfügt über AC- und USB-C-Stromanschlüsse
  • In der Rückenlehne ist Stauraum mit Netztaschen vorhanden

JetBlue A321LR Economy-Kabine

Meine Sicht auf die transatlantische Wirtschaftserfahrung von JetBlue

Basierend auf den bisherigen Ankündigungen sieht die neue transatlantische Wirtschaftserfahrung von JetBlue unglaublich aus:

  • Der Essensansatz scheint rechtmäßig innovativ zu sein und scheint eine willkommene Abwechslung zu dem zu sein, was Kunden normalerweise in der Wirtschaft bedient werden. Ich hoffe, das Essen ist so gut wie es aussieht – obwohl ich generell skeptisch wäre, hat JetBlue einen großartigen Job mit dem Minzessen gemacht, also wird es vielleicht nicht so anders sein
  • Viele werden die Auswahl an kostenlosen Getränken (einschließlich Alkohol) sowie den einfachen Zugang zu kostenlosen Snacks zu schätzen wissen
  • Kostenloses, unbegrenztes WLAN ist ein wesentlicher Differenzierungspunkt

Ich habe nur ein großes Problem: Strebt JetBlue fast danach, zu viel Service bereitzustellen, bis zu dem Punkt, dass der Service wirklich lange dauern wird?

  • Es gibt eine Menge Auswahlmöglichkeiten für Passagiere, so dass dies den Service sicherlich verlangsamen wird, selbst wenn die Leute aufgefordert werden, über den Sitzunterhaltungsbildschirm zu bestellen.
  • Die Auswahl an kostenlosen Getränken klingt besser als bei anderen Fluggesellschaften, sodass Sie erwarten können, dass die Leute nach mehr Getränken fragen
  • Ein Flugzeug auf einer Spur zu haben, erschwert den Essensservice. Wenn jemand die Toilette benutzen muss, muss der Servicewagen oft bewegt werden, und außerdem hat das Flugzeug nicht so viel Platz in der Küche wie ein breiter Körper

Während der Service für die Wirtschaft fantastisch aussieht, würde ich auch erwarten, dass es eine Weile dauert … und das ist vielleicht keine schlechte Sache für Leute, denen es schwer fällt, in der Wirtschaft zu schlafen?

Am Ende der Zeile

JetBlue hat die Details seines transatlantischen Wirtschaftsprodukts enthüllt und es sieht fantastisch aus. Von einem persönlicheren Essensservice über kostenlosen Alkohol, kostenloses WLAN bis hin zu Live-TV sieht dieses Produkt wirklich so gut aus, wie es nur geht.

Was halten Sie von der neuen transatlantischen Geschäftserfahrung von JetBlue?

READ  Wirtschaft: Deutschland steht vor einer V-förmigen Erholung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.