Ist der Film "Jungle" eine wahre Geschichte?  Hier dreht sich alles um die Überlebensgeschichte von Yossi Ghinsberg

Ist der Film “Jungle” eine wahre Geschichte? Hier dreht sich alles um die Überlebensgeschichte von Yossi Ghinsberg

Regie Greg McLean, Dschungel ist ein biografisches Überlebensdrama aus dem Jahr 2017, das die wahre Geschichte des israelischen Abenteurers Yossi Ghinsberg erzählt. Die Handlung des Films beschreibt, wie ein mysteriöser Führer einen begeisterten Abenteurer und seinen Freund durch den Amazonas-Dschungel begleitet. Mit einer hässlichen Wendung wird ihre Reise zu einer grausamen Tortur, da die tödlichste Bedrohung für Wildtiere und Natur sie zwingt, um ihr Überleben zu kämpfen. Der Film spielt Daniel Radcliffe in der Rolle von Yossi Ghinsberg, der sich mitten auf der Reise allein im Amazonas befindet. Hier finden Sie alles, was Sie über die Handlung des Films wissen müssen.

Ist der Dschungelfilm eine wahre Geschichte?

Dschungel erzählt die Geschichte von Yossi Ghinsberg, der weltweit für seine Überlebensgeschichte bekannt ist, nachdem er 1981 drei Wochen lang in einem unerforschten Teil des bolivianischen Amazonas-Dschungels feststeckte. Alles begann, als Yossis Ehrgeiz, den Amazonas zu entdecken, ihn zu einem mysteriösen Österreicher führte Karl Ruprechter, der behauptete, ein Geologe zu sein. Laut Variety soll Karl Ghinsberg erzählt haben, er habe eine Expedition zum unbekannten Amazonas auf der Suche nach Gold geplant.

LESEN SIE AUCH | Wenn Ihnen das Abitur 2021 gefallen hat, finden Sie hier einige andere Reality-TV-Shows

Ghinsberg suchte dies als Gelegenheit, unbekannte Gebiete und sofort Karl zusammen mit zwei anderen Bekannten Marcus Stamm und Kevin Gale zu erkunden. Die vier begannen ein bolivianisches Abenteuer auf der Suche nach Gold und gingen getrennte Wege, nachdem ihnen die Vorräte ausgegangen waren. Sie planten jedoch einen Rückzug, Karl weigerte sich, die Reise fortzusetzen und seine Täuschung führte zu Misstrauen innerhalb der Gruppe. Post this Ghinsberg und Gale sind getrennte Wege gegangen.

READ  Bewertung: Philippe Sands erzählt eine Nazi-Geschichte in "The Ratline"

LESEN SIE AUCH | Wenn Ihnen Jubin Nautiyals “Lut Gaye” gefallen hat, finden Sie hier eine Wiedergabeliste seiner anderen Songs

Gale und Ghinsberg beschlossen, weiter zu raften und wurden getrennt, als sich das Floß einem Wasserfall näherte. Nachdem Gale einige Tage gestrandet war, wurde er von einem Fischer gerettet. Ghinsberg war jedoch verloren und seinem Freund entfremdet und verbrachte die nächsten drei Wochen allein im gestrandeten Dschungel, bevor er vom Suchteam gerettet wurde.

LESEN SIE AUCH | Wenn Ihnen “Behind His Eyes” gefallen hat, finden Sie hier weitere ähnliche Mystery-Thriller

Nach seiner Rettung entdeckte Ghinsberg, dass Karl, der behauptete, ein Geologe zu sein, in Wirklichkeit ein abscheulicher Verbrecher war. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Films sagte der Überlebende in einem Interview mit Variety, Regisseur Greg habe einen “meisterhaften Job” gemacht, weil der Film mit einem begrenzten Budget gedreht wurde. Er sagte, Daniel Radcliffe beim Ausprobieren seiner Rolle zuzusehen, sei für ihn einfach “surreal”.

LESEN SIE AUCH | Wenn Ihnen Shruti Haasans “Pitta Kathalu” gefallen hat, finden Sie hier eine Liste von Anthologien, die Sie sich ansehen sollten

Hol dir das neuste Unterhaltungsnachrichten aus Indien und der ganzen Welt. Folgen Sie jetzt Ihren Lieblings-TV-Prominenten und TV-Updates. Republic World ist Ihr One-Stop-Ziel für Trends Bollywood Nachrichten. Schalten Sie noch heute ein, um über die neuesten Nachrichten und Schlagzeilen aus der Unterhaltungswelt auf dem Laufenden zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.