Harris verärgert Thiem bei den Dubai Championships

Harris verärgert Thiem bei den Dubai Championships

DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate – Der südafrikanische Qualifikant Lloyd Harris hat den US Open-Meister Dominic Thiem beim österreichischen Auftakt bei den Dubai Championships mit 6: 3, 6: 4 betäubt.

Harris hatte neun Asse und gab dem viertplatzierten Thiem keinen einzigen Breakpoint, als er ein Match in der dritten Runde gegen Filip Krajinovic buchte.

Harris, 81., brauchte nur 72 Minuten, um Samen Thiem zu schicken.

„Natürlich bin ich sehr zufrieden mit diesem Sieg, dem mit Abstand bestplatzierten Spieler, den ich geschlagen habe. Ich bewundere Domi sehr, deshalb ist es für mich ein besonderes Gefühl und ich bin wirklich glücklich “, sagte Harris in einem Interview auf dem Platz.

„Ich habe wirklich gut gedient. Ich habe einige der wichtigen Punkte wirklich gut gespielt, deshalb bin ich sehr stolz darauf.

Im Gegensatz zu Thiem besiegte der Zweitplatzierte Andrey Rublev den Qualifikanten Emil Ruusuvuori mit 6: 4, 6: 4, um in die dritte Runde vorzudringen, ohne sich einer Bruchstelle zu stellen. In der nächsten Runde spielt Rublev gegen Taylor Fritz, der Nikoloz Basilashvili mit 4: 6, 6: 3, 7: 6 (4) besiegte.

Es war der erste Sieg des Russen auf dem Platz seit dem Gewinn des Rotterdamer Titels am 7. März. Rublev erreichte letzte Woche das Halbfinale der Qatar Open, ohne nach aufeinanderfolgenden Läufen zu spielen, bevor er gegen Roberto Bautista Agut verlor.

Der dritte gesetzte Denis Shapovalov aus Kanada gewann die ersten fünf Spiele auf dem Weg zu einem 6: 1, 6: 3-Sieg gegen Jan-Lennard Struff. Dann steht er Hubert Hurkacz gegenüber.

Bautista Agut spielte nur 28 Minuten, als der australische Gegner Matthew Ebden sich zurückzog und der spanische Spieler im ersten Satz mit 4: 1 führte. Bautista Agut ist Vierter und trifft im Achtelfinale auf Jannik Sinner.

READ  Mick Schumacher / Formel 1: Sensation bei Ferrari - Michael Schumachers Sohn vor dem Debüt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.