Google wird wegen Verfolgung des Inkognito-Modus vor Gericht gestellt

Google wird wegen Verfolgung des Inkognito-Modus vor Gericht gestellt

Google hat keine andere Wahl, als sich einem zu stellen Klage in Bezug auf die Verfolgung des Inkognito-Modus. Wie Bloomberg Berichte, Richter Lucy koh lehnte den Antrag von Google ab, die Sammelklage abzuweisen. Koh stellte fest, dass Google die Nutzer “nicht informiert” hatte, dass noch Daten gesammelt wurden, während der Datenschutzmodus von Incognito aktiv war, und gab den Beschwerdeführern genügend Grund, um mit ihrem Fall fortzufahren.

Die wichtigsten Teilnehmer der Klage beschuldigten Google, die Nutzer irregeführt zu haben, und gaben an, dass ihre Informationen privat seien, während sie ihre Gewohnheiten überwachten. Der Suchriese hatte argumentiert, dass Nutzer seine Datenschutzrichtlinien akzeptieren und daher wissen, dass Google Daten sammelt. Berichten zufolge warnte er, dass Incognito “nicht” unsichtbar “bedeutet” und dass Websites immer noch Aktivität sehen könnten.

Wir haben Google um einen Kommentar gebeten.

Es ist nicht bekannt, ob der Prozess erfolgreich sein wird oder nicht, geschweige denn, ob es wesentliche Änderungen oder Entschädigungen geben wird. Erfolgreiche Sammelklagen führen häufig zu Zahlungen, die a darstellen Bruchteil des Schadens zu Kunden. Die Einschränkungen des Inkognito-Modus sind Enthusiasten bekannt. Sie verhindern, dass Websites auf Ihren lokalen Suchverlauf und Ihre Cookies zugreifen, und blockieren nicht den gesamten potenziell identifizierenden Datenverkehr.

Es ist jedoch nicht klar, dass die Öffentlichkeit das wahre Verhalten von Incognito kennt. Die Klage könnte Google dazu zwingen, den Nutzern expliziter mitzuteilen, was es tut und was nicht. Die Beschwerde dient auch als Kritik an Unternehmen, die wichtige Informationen in ihrem Unternehmen vergraben Nutzungsbedingungen. Nur wenige Menschen lesen diese Vereinbarungen von Anfang bis Ende, und dies kann zu Problemen führen, wenn die Vertraulichkeit auf dem Spiel steht.

READ  Crysis Remastered: Crytek bringt die Spieler auf die Veröffentlichung mit 8K-Trailer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.