Australian Open 2021: Dominic Thiem gegen Nick Kyrgios Vorschau, von Angesicht zu Angesicht und Vorhersagen

“Feel It’s Every Match”: Dominic Thiem beginnt mit Fragen zu Fuß bei den Doha Open 2021

Das österreichische Ass Dominic Thiem startete beim Auftakt der Qatar Open 2021 auf dem falschen Fuß. Nach einer Runde sprang er jedoch zurück, um das Wunderkind der Australian Open, Aslan Karatsev, zu besiegen.

Aber trotz seines Sieges gab es auch für den Österreicher viele Bereiche für Verbesserungen und Wrestling. Noch wichtiger war, dass sein Unbehagen mit den Füßen während des gesamten Spiels offensichtlich war.

Diese Ausgabe stammt aus dem Land seiner Heimatstadt Wien im letzten Jahr, wo er an Fußblasen litt. Ihm zufolge fehlt der Kampf nie.

Weiterlesen: Dominic Thiem tritt bei den Qatar Open 2021 gegen den amtierenden Halbfinalisten der Australian Open, Aslan Karatsev, an

Dominic Thiem sagt, seine Fußprobleme seien kein Grund zur Sorge

Der 27-jährige Dominic Thiem ist seit einigen Jahren ein beliebter Tennis-Konkurrent. Er gewann sogar seinen ersten Grand Slam-Titel bei den US Open im letzten Jahr.

Tennis – Australian Open – Melbourne Park, Melbourne, Australien, 12. Februar 2021 Der Österreicher Dominic Thiem feiert nach dem Gewinn seines Spiels in der dritten Runde gegen den Australier Nick Kyrgios REUTERS / Asanka Brendon Ratnayake

Aber als professioneller Tennisspieler ist das Leben mit Schmerzen ein wesentlicher Bestandteil des Sports. „Es ist nichts zu ernstes. Ich denke, das ist fast in jedem Spiel so. “ Thiem erzählte im Wesentlichen Sport. Aber manchmal kann Schmerz den Geist übernehmen und daher das Ergebnis dieses bestimmten Spiels beeinflussen.

Der Finalist zum Jahresende 2019 und 2020 erwähnte jedoch, dass er sich seit seiner Kindheit damit befasst. Das ist also die Art von Schmerz, an die sich ihr Körper im Laufe der Jahre angepasst hat.

„Schon in jungen Jahren sind beide Füße leicht beschädigt, und natürlich ist es manchmal etwas schmerzhaft, aber kein Grund zur Sorge. Ich denke, es ist fast in jedem Spiel und ich werde in der Lage sein, damit umzugehen. “” Thiem schloss.

Da es oft unmöglich ist, ohne Schmerzen zu spielen, spielen Physiotherapeuten und andere Mitglieder des medizinischen Teams häufig eine wichtige Rolle in der beruflichen Laufbahn von Sportlern.

Lesen Sie mehr: Jo-Wilfried Tsonga veröffentlicht nach dem ersten ATP-Sieg in 476 Tagen bei ATP Marseille 2021 einen inspirierenden Beitrag

Wie stehen die Chancen, dass Thiem die 2021 Qatar Open gewinnt?

Nach seinem wohlverdienten 6: 7 (5: 7), 6: 3, 6: 2-Sieg gegen den Russen trifft Thiem im Viertelfinale auf den fünften Samen Roberto Bautista Agut.

Als Samen ist Thiem natürlich der Favorit für den Titel; Er ist jedoch immer noch der zweite Publikumsliebling. Alle Tennisfans hoffen, dass der zweite Favorit Roger Federer die Qatar Open 2021 gewinnt.

Der Österreicher Dominic Thiem in seiner Gruppenphase gegen den Italiener Matteo Berrettini REUTERS / Jaimi Joy

Hoffentlich werden beide weiterhin Hindernisse überwinden, um sich in einem erfolgreichen Finale zu treffen. Wenn dieses Spiel passiert, wird es eines der größten Spiele des Jahres sein.

Möchten Sie, dass Thiem und Federer sich im Doha-Finale treffen?

Lesen Sie auch: Novak Djokovic enthüllt eine Nachricht, die er sich um sieben geben würde

READ  Jose Mourinho: Gareth Bale überrascht und Tottenham verteidigt die 5: 4-Niederlage gegen Everton Fußballnachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.