Europäische Handelsmission für Gründerinnen – Daily Business

Teilnehmer: Ishani Malhotra

Die Organisatoren der AccelerateHER Awards werden nächste Woche eine dreitägige Handelsmission zur Entwicklung des virtuellen Marktes in ganz Europa für Mitglieder des Gründernetzwerks des Unternehmens organisieren.

Mit Unterstützung der schottischen Regierung und von Scottish Development International (SDI) in Deutschland findet die Veranstaltung vom 15. bis 17. März statt und steht 15 Teilnehmern der AccelerateHER Awards offen, die zur Teilnahme eingeladen wurden.

Die Mission gibt ihnen die Möglichkeit, ihre Unternehmen wichtigen Geschäftsfiguren und globalen Angel-Investoren aus Deutschland und anderen Ländern der DACH-Region sowie aus Polen und den Niederlanden vorzustellen.

Die Veranstaltung soll ein Sprungbrett für Wachstum sein, indem aktuelle Marktinformationen und Geschäftsaussichten ausgetauscht und Türen für neue Verbindungen über das globale AccelerateHER-Netzwerk geöffnet werden.

Zu den Gründern des teilnehmenden Unternehmens gehören Ishani Malhotra Carcinotech-Biotechnologie auf Roslin-Basis; Rachel Jones SnapDragon Monitoring mit Sitz in Edinburgh, ein Unternehmen, das Fälschungen bekämpft, indem es Online-Marktplätze auf Verstöße gegen geistiges Eigentum überwacht; und Aslihan Penley Spezialist für Wellenenergietechnologie ZOEX Power mit Sitz in Aberdeen.

Die anderen Teilnehmer an der Mission sind: Tersha Willis von schrecklich; Claudia Freilang Hördiagnose; Kiran Bhagotra von ProtectBox; Monika Ohashi von PolyDigi Tech; Jacqueline Morrison von Cedeco Contractors; Christine Bamford die weibliche Münzgemeinschaft; Caroline Laurenson von TL Tech; Pooja Katara der SENSEcity; Lise Pape mit dem Weg gehen; Alicja Dzieciol von SilviBio; Sheila Hogan Planung von Cookie-Boxen; und Fiona Gillies von SMASH.

Jackie Waring, in Frauen investieren

Jackie Waring: Ideale Plattform (Foto: Terry Murden)

Diese neueste Veranstaltung wurde erstmals online abgehalten und folgt anderen Handelsmissionen der AccelerateHER Awards nach Deutschland, Kalifornien, New York, Boston und Dubai in den letzten Jahren. Dies führte zu neuen Investitionsmöglichkeiten und einem wichtigen Neugeschäft für die Unternehmen der Teilnehmer.

READ  Gebrüder Weiss testet seinen ersten Wasserstoff-LKW

Jackie Waring, CEO von Investing Women, Gastgeberin der AccelerateHER Awards, sagte: „Obwohl die Pandemie erhebliche Reisebeschränkungen verursacht hat, freuen wir uns, diese dreitägige virtuelle Handelsmission auszurichten, bei der wir einige unserer sehr ehrgeizigen weiblichen Unternehmen vorstellen werden. Gründer führender europäischer Persönlichkeiten und globaler Investoren.

„Die Veranstaltung bietet eine ideale Plattform, um viele schottische Unternehmen in neuen Märkten zu fördern, darunter Deutschland, Österreich, die Schweiz, Polen und die Niederlande.

“Wir sind dankbar für die Unterstützung der schottischen Regierung, die zur Erleichterung dieser Mission beigetragen hat, und freuen uns außerordentlich, dass die anwesenden Frauen eine so breite und vielfältige Palette von Unternehmen vertreten.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.