A static fire test of SpaceX Booster 7 showing the giant rocket belching flame

Die StarshipSuper Heavy-Rakete von SpaceX testet 7 Triebwerke (Video)

SpaceX hat am Montag, dem 19. September, sieben Triebwerke auf seinem Starship Super Heavy „Booster 7“-Prototyp gezündet, was die meisten der neuen Raptor-Triebwerke des Unternehmens darstellt, die jemals gleichzeitig getestet wurden.

Das Unternehmen testet einige Triebwerke von Booster 7 vor seinem geplanten ersten Orbitalflug Räumlichkeit, ein 50 Meter hohes wiederverwendbares Raumschiff, das von 33 Raptor-Triebwerken der nächsten Generation in einem 70 Meter hohen Super Heavy Booster in die Umlaufbahn gebracht wird. Starship wird über sechs der Motoren verfügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.