Der Pferdemodus in Among Us ist real und wird nur am Aprilscherz andauern

Der Pferdemodus in Among Us ist real und wird nur am Aprilscherz andauern

Wenn Sie sich fragen, wie es ist, Among Us als Pferd und nicht als Teamkollege zu spielen, fragen Sie sich nicht mehr! Innersloth hat auf die Fans gehört und Horsemode für Among Us entwickelt, und ja, es ist echt. Der Pferdemodus ist ein Aprilscherz, aber es ist auch ein echter Modus, den Spieler spielen können. Es ist bei uns im Grunde normal, außer dass du ein Pferd bist. Der Modus ist ab sofort verfügbar und wird nur bis zum 1. April andauern.

Innersloth gibt weitere Details darüber, was Horsemode mit sich bringen wird Bloggen. Es wird ein „Wieher“-Kill-Sound geben, der von Innersloth-Programmierer Gary geäußert wird. Ursprünglich wollten die Entwickler einen echten Pferdesound verwenden und nur Garys Sprachclip als Platzhalter verwenden. Aber dann stellten sie fest, dass Garys Stimme besser war und behielten sie. Es wird auch eine neue Tötungsanimation für Betrüger geben, die als „anti-klimaktisch“ bezeichnet wird.

Pferdemannschaftskameraden können nur Hüte und Visiere tragen; Sie können keine Hosen tragen. Innersloth schreibt auch, dass die Spieler mit ein wenig Schnickschnack rechnen sollten, da der Modus eher ein Witz als ein echter ist, der das ganze Jahr über gespielt werden kann.

Die Idee für Horsemode entstand aus einem Tweet, den Innersloth 2021 gepostet hatte. Der Tweet enthält ein Bild eines Teamkollegen auf dem Rücken eines Pferdes und die Worte „Was wäre wenn“. Es scheint, dass die Entwickler von Innersloth dies als Herausforderung betrachtet haben. Spieler, die sich derzeit bei Among Us anmelden, erhalten ebenfalls die Geistergesicht Kostüm von Schrei -Serie, ein Link, um für die DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung von zu werben Schrei (2022).

READ  WhatsApp: Geniale versteckte Funktion - wenn Sie sie einmal entdeckt haben, können Sie nie mehr darauf verzichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert