Der Mond trifft am frühen Montagmorgen auf Merkur und Saturn

Der Mond trifft am frühen Montagmorgen auf Merkur und Saturn

Möglicherweise können Sie beobachten, wie sich der Mond mit Ringen neu formiert Saturn und flüchtig Quecksilber Montag (28. Februar), aber es wird eine erhebliche Herausforderung.

Die drei Welten werden bei Sonnenaufgang sehr nahe am südöstlichen Horizont zusammengeballt sein. Saturn hat eine Helligkeit von 0,7 und Merkur eine hellere Helligkeit von -0,1. (Für die Perspektive können die meisten Menschen Sterne bis zu sehen Größe 6 unter dunklen Himmelsbedingungen.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.