julie-andrews-sound-of-music-hills-are-alive

Der Klang der Musik (1965)

Seit seinen Anfängen im Jahr 1965, Der Klang von Musik ist einer der beliebtesten und langlebigsten Filme aller Zeiten geblieben. Das Musical Rodgers & Hammerstein, der erste Film in der Geschichte Hollywoods, der mehr als 100 Millionen US-Dollar einspielte, spielte bei seinem Debüt mehr als ein Jahr lang in den Kinos. Dieser geliebte Klassiker ist ein Fünf-Oscar-Gewinner über eine temperamentvolle österreichische Nonne (Julie Andrews), der gerne im Takt seiner eigenen Trommel läuft, bleibt einer der erfolgreichsten Filme, die je gedreht wurden.

Wer kann einen leuchtenden Andrews vergessen, der auf dem berühmten Hügel am Fuße der Alpen wirbelt? Und Songs wie “Edelweiss”, “My Favourite Things”, “Climb Every Mountain”, “Do-Re-Mi”, “Sixteen Going on Seventeen”, “The Lonely Goatherd” und “The Sound of Music” sind zeitlose Schätze . Der Film hielt mit seiner Botschaft der Hoffnung an und fand in sehr schwierigen Zeiten Freude und Überleben. Eine Botschaft, die wir alle im Jahr 2020 noch verwenden konnten. “Es war ein wunderschön gestalteter Film … einer der letzten Hollywood-Filme, die ebenfalls wunderschön gestaltet wurden”, sagte Andrews in einem Interview mit der Rodgers & Hammerstein Organisation. “Ich fühle mich sehr gesegnet.”

Was Der Klang von Musik hatkämpfen?

Der Klang von Musik konzentriert sich auf Maria, eine freigeistige Nonne, die in einem strengen Kloster in Salzburg lebt. Sein Glück und seine Inspiration finden sich beim Wandern in den Bergen und beim Entdecken der majestätischen Landschaft. Maria wird zu der Witwe des sehr ordentlichen und disziplinierten Marineoffiziers Captain George von Trapp geschickt (Christopher Plummer) und sei die Gouvernante ihrer sieben Kinder.

Anstatt eine andere Haushälterin zu werden, die von widerspenstigen Kindern gejagt wird, die sich nach ihrer Mutter sehnen, bringt Maria Musik und Freude in das Leben der Kinder. Kapitän von Trapp verwandelt sich ebenfalls. Und Maria findet so viel zurück. Der Film basiert lose auf der echten Familie von Trapp, die 1938 aus ihrer Heimat in Österreich fliehen musste, um den Nazis zu entkommen.

READ  "Freiheit finden": Wofür Prinz William und Herzogin Kate beschuldigt werden

Siehe auch: Julie Andrews erklärt, wie sie ihre Rollen wählt

Wann ist Der Klang von Musik im Fernsehen?

Der Klang von Musik wird am Sonntag, den 20. Dezember um 19 Uhr ET auf ABC ausgestrahlt.

Wer ist dabei Der Klang von Musik wegschmeißen?

Der Klang von Musik Stars Julie Andrews als Maria von Trapp, Christopher Plummer als Captain George von Trapp, Eleanor Parker als Baronin Elsa Schraeder, Richard Haydn wie Max Detweiler, Charmian carr als Liesl von Trapp, Nicolas Hammond wie Friedrich von Trapp, Heather Wahnsinn wie Louisa von Trapp, Duane Chase wie Kurt von Trapp, Angela Cartwright als Brigitta von Trapp, Debbie Turner wie Marta von Trapp, Kym Karath als Gretl von Trapp, Peggy Holz wie Mutter Äbtissin, Anna Lee als Schwester Margaretta, Portia Nelson wie Schwester Berthe, Marni Nixon als Schwester Sophia, Daniel Truhitte wie Rolfe und Ben Wright wie Herr Zeller.

Siehe auch: Siehe 25 Fotos von Julie Andrews im Laufe der Jahre

Wo war Der Klang von Musik gefilmt?

Der Klang von Musik wurde in und um Salzburg, Österreich und Umgebung gedreht. Innenszenen wurden in Kalifornien in den Studios von 20th Century Fox gedreht.

Wie alt war Julie Andrews? Der Klang von Musik?

Julie Andrews war 29, als sie filmte Der Klang von Musik. Obwohl sie am Broadway und im Fernsehen bekannt war, war sie noch nie in einem Film gesehen worden. Die Produzenten suchten eine vielseitige Schauspielerin, die auch eine talentierte Sängerin war. Maria im Film war 19.

Wie alt war Christopher Plummer? Der Klang von Musik?

Christopher Plummer war 34 Jahre alt, als er Captain Von Trapp spielte.

READ  "Auf Wiedersehen Deutschland" Auswanderer Michael Mayer (✝58) ist tot

Was ist die Dauer Der Klang von Musik?

Der Klang von Musik beträgt 2 Stunden und 55 Minuten.

Verwandte: Wie zu sehen Der Klang von Musik im Fernsehen im Jahr 2020

Wann war Der Klang von Musik gemacht?

Der Klang von Musik wurde 1964 von März bis September hergestellt.

Ist Der Klang von Musik Eine wahre Geschichte?

Der Klang von Musik basiert auf der wirklichen Familie der österreichischen Sänger, der Familie von Trapp und Maria von Trapps Lebenserinnerungen. Das Buch Die Geschichte der Sänger der Familie Trapp wurde jedoch 1949 veröffentlicht. Im wirklichen Leben heirateten Maria und Kapitän von Trapp jedoch 1927, nicht 1938. Maria war eine Hüterin eines der Kinder und keine Gouvernante der Sieben. Und ihre Flucht aus Österreich erfolgte auf der Schiene ( im Gegensatz zum Klettern in den Alpen). Maria und Kapitän von Trapp hatten auch drei Kinder zusammen.

Sind noch Mitglieder der echten von Trapp-Familie am Leben?

Keines der Familienmitglieder von Trapp, die den Film inspiriert haben, lebt noch. Maria Agatha Franziska Gobertina von Trapp, die letzte Überlebende von sieben ursprünglichen von Trapp-Kindern, starb 2014 im Alter von 99 Jahren. Sie war die zweitälteste Tochter von Georg von Trapp und seiner ersten Frau, Agatha Whitehead von Trapp. Die drei Kinder von Maria und Georg von Trapp, Rosmarie von Trapp, Eleonore von Trapp und Johannes von Trapp, leben noch. Sie erscheinen jedoch nicht im Film.

Wer hat wirklich gesungen? Der Klang von Musik?

Christopher Plummers Gesang wurde vom verstorbenen Bill Lee überzeichnet. Julie Andrews, eine versierte Sängerin, sang ihre eigenen Lieder. In einem Interview mit NPR aus dem Jahr 2012 sagte Plummer: “Damals war es sehr schwierig, den Gesang in Musicals zu finden.” Und Andrews hatte “den perfekten Ton gehabt, seit sie in ihrem Kinderbett war, was eine ärgerliche Sache ist, zuzugeben.” Und es war furchtbar schwer, sie und ihre lang anhaltenden Noten zusammenzubringen … sie haben es wirklich gut gemacht, weil es sehr nach mir klang. Ein versierter Sänger Lee war die Stimme vieler Charaktere wie der Hund in Lady and the Tramp, Lieutenant Cable im Südpazifik und sogar Yogi Bear in Parade der Asche.

Wo ist Der Klang von Musik stattfinden?

Der Klang von Musik findet in Salzburg statt.

READ  "Wahre Schönheit": Aurelio Savina ist begeistert von seiner Lala

Wer schrieb Der Klang von Musik?

Der Film Der Klang von Musik wurde aus dem Musical von 1959 mit Musik von komponiert Richard Rodgers mit Worten von Oscar Hammerstein II. Das Drehbuch wurde von geschrieben Ernest Lehman, der den Film aus dem Buch adaptierte, das Howard Lindsay und Russel Crouse schrieb für das Musical. Die Geschichte basiert auf den Memoiren von Maria von Trapp aus dem Jahr 1949, Die Geschichte der Sänger der Familie Trapp.

Ist Der Klang von Musik im Fernsehen?

Ja! Der Filmschatz von Rodgers & Hammerstein wird am Sonntag, den 20. Dezember um 19 Uhr ET auf ABC ausgestrahlt.

Als nächstes die 20 besten Zitate aus Der Klang von Musik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.