David Alaba Transfer News Update: Barcelona zieht sich aus dem Rennen für den Verteidiger von Bayern München zurück

David Alaba Transfer News Update: Barcelona zieht sich aus dem Rennen für den Verteidiger von Bayern München zurück

Barcelona wurde mit einer Entscheidung des Verteidigers von Bayern München, David Alaba, in Verbindung gebracht, wird die Klage jedoch wahrscheinlich aufgrund finanzieller Schwierigkeiten fallen lassen. Der Österreicher ist seit mehreren Jahren auf dem Radar der katalanischen Giganten und es bestand die Möglichkeit, dass diese Entscheidung nach der Wahl des neuen Präsidenten Joan Laporta, der ein gutes Verhältnis zum Agenten des Verteidigers unterhält, zustande kommt. Lionel Messi Transfer News Update: Planungsvertragsangebot von Joan Laporta für Barcelona Skipper.

David Alabas Vertrag mit Bayern München endet am 30. Juni 2021 und der Verteidiger hat sich geweigert, einen neuen Vertrag zu unterzeichnen, der ihn diesen Sommer als Free Agent sehen wird. Barcelona liebt den Österreicher aufgrund seiner Vielseitigkeit, aber die finanziellen Einschränkungen des Vereins könnten dazu führen, dass er sich laut Angaben aus dem Rennen um den Verteidiger zurückzieht Sport.

Laut der Veröffentlichung könnten Barcelonas Bedürfnisse in anderen Bereichen dazu führen, dass sie sich ebenfalls vom David Alaba-Rennen zurückziehen. Die Katalanen suchen einen Stürmer und sind mit einer Reihe von Spielern verbunden, darunter Borussia Dortmunds Starlet Erling Haaland. Sergio Aguero verlässt Manchester City: die besten Vereine, die im Sommer den argentinischen Stürmer verpflichten könnten.

Es versteht sich, dass David Alaba um einen Vertrag über mehrere Millionen Dollar bittet, um einen Vertrag mit den Katalanen zu unterzeichnen, was ihn zu einem der bestbezahlten Spieler des Teams macht, aber Barcelona kann sich die Gehälter nicht leisten. Die Blaugranas brauchen den 28-Jährigen, um sein Gehalt zu kürzen oder um einen Schlüsselspieler zu verkaufen, um die Nachfrage der Österreicher zu befriedigen.

READ  Der Skelettveteran des Whistler Sliding Center kehrt zur Weltmeisterschaft zurück

Darüber hinaus suchen Joan Laporta und Mitglieder ihres Vorstands nach Möglichkeiten, die Lohnsumme des aktuellen Teams aufgrund massiver Schulden zu senken. Mehrere Spieler haben einer Lohnkürzung im Rahmen der Coronavirus-Pandemie zugestimmt, aber es wird davon ausgegangen, dass die Hierarchie des Clubs auch versucht, die Gehälter mehrerer Spieler zu senken.

(Die obige Geschichte wurde erstmals am 30. März 2021 um 16:47 Uhr (IST) veröffentlicht. Weitere Informationen und Aktualisierungen zu Politik, Welt, Sport, Unterhaltung und Lebensstil finden Sie auf unserer Website latestly.com.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.