Dataminer enthüllen Erfolge der GTA-Trilogie über Bigfoot und RDR

Dataminer enthüllen Erfolge der GTA-Trilogie über Bigfoot und RDR

GTA Trilogy Achievement Icons, die Anfang dieses Monats online durchgesickert sind.

Bild: Rockstar / Kotaku-Spiele

Ein weiterer Tag, eine weitere Information entweicht aus Grand Theft Auto: Die Trilogie – Die endgültige Edition. Dieses Mal durchsuchten die Dataminer die Dateien, die im Rockstar Games Launcher auf dem PC gefunden wurden, und stellten eine vollständige Liste der Erfolge wieder her, die Spieler in den Remakes erreichen können, wenn sie später in diesem Jahr veröffentlicht werden. Einige von ihnen enthalten lustige Verweise auf Meme und San Andreas»Bigfoot wollte so viel. Andere scheinen mit Speedrun-Taktiken und Fan-Lieblings-Exploits zu tun zu haben.

Kotaku berichtete zuerst über das Gerücht GTA-Trilogie remastert im August dieses Jahres. Dann, am 8. Oktober, nachdem ausländische Quoteninformationen die Existenz des Spiels durchsickerten, Rockstar Games hat endlich offiziell die Definitive Edition der GTA-Trilogie mit einem kurzen Teaser, der bestätigt, dass das Paket enthalten wird GTA III, Vizestadt, und San Andreas. Seitdem hat Rockstar nichts mehr über die kommende Kollektion verraten, außer ein paar vage Informationen, die der Herausgeber in einem Beitrag in einer Nachrichtensendung teilt, wo er erklärte, dass die Trilogie aktualisierte Grafiken und “moderne Gameplay-Verbesserungen” enthalten wird. Kotaku Hat aus Quellen gehört, dass Rockstar plant, diese Spiele im November zu veröffentlichen. (Ich habe auch gehört, dass Rockstar seine Pläne erneut geändert hat und physische Versionen der Spiele veröffentlichen wird, obwohl diese wahrscheinlich erst nach November veröffentlicht werden.)

Aber während die Leute darauf warten, dass Rockstar mehr von diesen bald erscheinenden Remastern zeigt, gibt es Data Mining RGT Fans waren in der Lage, für jedes Spiel in der Sammlung das zu finden, was als alle Errungenschaften angenommen wird. GTA-Foren user alloc8or hat am 13. Oktober die vollständige Liste der Belohnungen veröffentlicht. Derselbe Benutzer hat Kunst für alle Erfolge gepostet 8. Oktober.

Die meisten Errungenschaften sind das, was Sie erwarten würden, sie belohnen die Spieler für das Abschließen von Missionen, das Durchführen von Nebenaktivitäten und das Töten einer Reihe von Gangmitgliedern. Ziemlich Standard RGT Ding. Aber ein paar sind mir aufgefallen.

“81 Jahre zu spät – Verbringen Sie 24 Stunden auf dem Land (auf der Suche nach Big Foot).”

Dies scheint ein direkter Hinweis auf zu sein Red Dead Redemption Beliebt Untoter Albtraum DLC-Erweiterung. In diesem Spiel konnten die Spieler den letzten Bigfoot finden und töten. Dies würde Sie mit der Leistung belohnen “Sechs Jahre in der Herstellung.”Dies selbst war ein Hinweis auf GTA San Andreas, vor sechs Jahren freigelassen Red Dead Redemption. Spieler hatten Jahre damit verbracht, nach einem gemunkelten Bigfoot in zu suchen San Andreas. (Es existiert nicht, sorry.) Also hat Rockstar einen Witz daraus gemacht Untoter Albtraum. Jetzt hat sich der Witz geschlossen, mit San Andreas’ Kommendes Remaster, das sich anscheinend auf den letzten Bigfoot bezieht, der 81 Jahre vor Beginn des Spiels verstarb, also 1911, als RDR 1 eingestellt ist. Macht das Sinn? Weiter machen.

Eine andere Erkenntnis gefunden in GTA San Andreas scheint direkt zu verweisen CJs beliebtes Meme zu Beginn des Spiels, das sagt: “… hier geht es wieder.„Ich bin im Allgemeinen kein Fan von Memes, die in Videospiele gedrängt werden –“wie wir in sehen können Unendlicher Heiligenschein– aber das ist in Ordnung für mich, denn das Mem kommt buchstäblich von San Andreas. Um es freizuschalten, musst du nur 100% des Spiels spielen und dann ein neues Spiel starten. Super einfach… gar nicht schwer…

Einige Errungenschaften in dieser Sammlung scheinen direkt auf schnellere und einfachere Strategien zu verweisen, die Spieler im Laufe der Jahre entwickelt haben, um Missionen zu erfüllen, die manchmal langweilig sein könnten.

Ein gutes Beispiel dafür ist der Erfolg „Got This Figured Out“. Um diesen freizuschalten, müssen die Spieler einen Bus benutzen, um acht Prostituierte zum Ball des Polizisten zu bringen GTA III. Es ist eine ziemlich frühe Mission, die sich für viele Spieler als schwierig erwiesen hat. weil Sie in kurzer Zeit mindestens vier Prostituierte in der Stadt an einen Ort – den Liberty City Policeman’s Ball – liefern mussten. Weil die meisten Autos in GTA III kann nur drei Passagiere aufnehmen, Sie müssen mehrere Reisen unternommen haben, und einige Unfälle oder das Verirren können dazu führen, dass Sie die Mission nicht bestehen. Einige schlaue Spieler haben jedoch festgestellt, dass Sie alle acht Frauen auf einmal transportieren können, wenn Sie vor der Mission einen Bus nehmen, ihn in der Nähe des Startpunkts parken und ihn dann verwenden. Rockstar wird Spieler jetzt dafür belohnen, diese klassische Leistung zu nutzen.

Die vollständige Liste der Erfolge ist eine gute Mischung aus normalen Fortschrittsbelohnungen und Auszeichnungen für seltsamere oder nicht standardmäßige Spielereien. Oh, und da es seit Monaten unter vielen Spielern diskutiert wird, deuten die Erfolge darauf hin, dass Rockstar diese Spiele offiziell als Remaster und nicht als Remakes betrachtet.

Für diejenigen, die weitere Informationen oder einen ersten Einblick in die remasterten Spiele in Aktion wünschen, erwarte ich bald einen Trailer für diese Sammlung. Vielleicht an GTA III 20-jähriges Jubiläum, 22. Oktober. Scheint mir ein perfektes Date zu sein.

READ  So beherrschen Sie die Trackpad-Gesten Ihres Chromebooks [VIDEO]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.